Kapazitiver Schalter: Ein OLED-Display reagiert auf Finger

| Redakteur: Hendrik Härter

Der kapazitive Schalter mit rundem OLED-Display lässt sich vom Anwender frei konfigurieren. Dazu steht ein interner Massenspeicher zur Verfügung.
Der kapazitive Schalter mit rundem OLED-Display lässt sich vom Anwender frei konfigurieren. Dazu steht ein interner Massenspeicher zur Verfügung. (Bild: Schurter)

Der kapazitive Schalter verfügt über ein OLED-Display, das frei konfiguriert werden kann. So lassen sich Bilder und Grafiken laden.

Einen konfigurierbaren Schalter mit kapazitivem Touch und runden OLED-Display präsentiert Schurter mit dem CDS1. Der Schalter lässt sich frei konfigurieren: Ob ein harter Bildwechsel oder ein sanftes Fade-in bzw. Fade-out. Das optische Erscheinungsbild kann ebenfalls kundenspezifisch durch einen Alu-Zierring weiter aufgewertet werden.

Verbaut ist ein Massenspeicher, auf welchen via Mikro-USB2.0-Schnittstelle sämtliche Bilder, Grafiken und Animationen geladen werden können. Verfügbare Schnittstellen sind I²C, SPI oder RS232. Montiert wird der CDS1 von der Rückseite her auf die Frontplatte.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45081768 / HMI)