Fachartikel

Strukturierte Informationen: Augmented Reality mit 3D-Display im Auto

Strukturierte Informationen: Augmented Reality mit 3D-Display im Auto

Zusätzliche Informationen in einem Auto müssen dem Fahrer strukturiert übermittelt werden. Kyocera arbeitet dazu an einem 3D-Display, mit dem sich unterschiedliche Informationen darstellen lassen. lesen

So entsteht eine grafische Benutzeroberfläche auf einem Embedded-System

So entsteht eine grafische Benutzeroberfläche auf einem Embedded-System

Neben der Hardware spielt die grafische Benutzeroberfläche eine entscheidende Rolle in der Mensch-Maschine-Interaktion. Doch eine GUI-Applikation zu erstellen muss nicht aufwendig sein. Wir stellen eine Möglichkeit vor. lesen

Mixed-Mock-Up: Mit Augmented Reality Arbeitsplätze virtuell entwickeln

Mixed-Mock-Up: Mit Augmented Reality Arbeitsplätze virtuell entwickeln

Bei einem Automobilzulieferer kommt Augmented Reality für die Entwicklung neuer Produktionsarbeitsplätze zum Einsatz. Via Datenbrille können Bauteile nun virtuell in der realen Produktionsumgebung montiert werden. So lassen sich Arbeitsplätze effizienter, schneller und kostengünstiger entwickeln. lesen

Displays: Wie PCAP-Touch Ihr Gerät unverwechselbar macht

Displays: Wie PCAP-Touch Ihr Gerät unverwechselbar macht

PCAP-Touch ist dank Smartphones und dem damit verbundenen Gewöhnungseffekt in der Industrie angekommen. Wer PCAP kundenorientiert in seinen Geräten einsetzt, kann sich erfolgreich von der Masse abheben. lesen

So unterstützt eine Hardware-Plattform bei individuellen HMI-Eingabesystemen

So unterstützt eine Hardware-Plattform bei individuellen HMI-Eingabesystemen

Wer ein ausgereiftes HMI-System entwickelt, kann entweder auf Arduino oder Raspberry Pi zurückgreifen oder setzt das Extended Eco-System der U-Experten ein. Was es bietet, erfahren Sie im Text. lesen

Effiziente OLED-Displays: Auf der Suche nach einem perfekten Emitter-Material

Effiziente OLED-Displays: Auf der Suche nach einem perfekten Emitter-Material

OLED-Displays genießen eine hohe Popularität, sind allerdings noch nicht perfekt. Gefragt sind geringer Stromverbrauch und hohe Effizienz. Dabei stehen die organischen Materialien im Mittelpunkt. lesen

Worauf es bei kundenspezifischen Displays ankommt

Worauf es bei kundenspezifischen Displays ankommt

Wer auf der Suche nach einem passenden Display ist, sollte sich zuerst fragen, was die Anwendung vom Display abverlangt. Hier kann ein Distributor wertvolle Hilfe geben. lesen

So entwickeln Sie Embedded-Vision-Systeme effizient

So entwickeln Sie Embedded-Vision-Systeme effizient

Eingebettete Vision-Systeme, etwa zur Personenkontrolle, erobern unseren Alltag. Entwickler müssen für den jeweils spezifischen Einsatz die optimale Komponente wie Display, CPU, GPU und Schnittstellen finden. Avnet Silica informiert. lesen

So bewältigen Sie Herausforderungen im Design mit USB Typ C

So bewältigen Sie Herausforderungen im Design mit USB Typ C

Vom Universal Serial Bus, eingeführt 1996, gibt es verschiedenste Varianten. Je mehr Sie über diese Standards und ihre jeweiligen Funktionen Bescheid wissen, desto einfacher fällt die Entwicklung. lesen

Drei Ansätze, damit industrielle Displays lange auf dem Markt bleiben

Drei Ansätze, damit industrielle Displays lange auf dem Markt bleiben

Damit industrielle Displays möglichst lange auf dem Markt bleiben, bieten Dienstleister ein besonderes Obsoleszenz-Management an. Dazu lohnt es sich, auf drei Ansätze besonders zu achten. lesen

Überlegungen beim Systemdesign von Multitouch-Anwendungen

Überlegungen beim Systemdesign von Multitouch-Anwendungen

Touchdisplays erleichtern die tägliche Arbeit. Doch wer die Toucheingabe entwirft und baut, sollte sich immer über den Anwendungszweck im Klaren sein. lesen

Touch-Sensoren verdoppeln die Verkaufskapazität von Automaten

Touch-Sensoren verdoppeln die Verkaufskapazität von Automaten

Ein italienischer Automatenhersteller setzt auf die Touchtechnik von Zytronic. Damit lassen sich nicht nur die Verkaufszahlen in Echtzeit abrufen. Das Inventar ist genau abgestimmt. lesen

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts: Teil 3 – Vorserien- und Serienproduktion

Die Entwicklungsgeschichte eines medizintechnischen Produkts: Teil 3 – Vorserien- und Serienproduktion

Im dritten und letzten Teil unserer Serie geht es um die Vorserien- und Serienproduktion. Denn bevor das medizinische Beatmungsgerät gebaut werden kann, muss ausgiebig getestet und qualifiziert werden. lesen

Wie sich Interface-Systeme in Zukunft entwickeln könnten

Wie sich Interface-Systeme in Zukunft entwickeln könnten

Mensch-Maschine-Interfaces entwickeln sich: Die Interaktion mit elektronischen Geräten wird wichtiger. Wir zeigen, worauf es bei MMIs ankommt und stellen ein 3D verformtes Touchinterface vor. lesen

OLED-Mikrodisplay als visuelle Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine

OLED-Mikrodisplay als visuelle Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine

Das Fraunhofer FEP hat OLED-Mikrodisplays entwickelt, die selbstleuchtend und energieeffizient sind sowie hohe Kontrastverhältnisse bieten. Damit eignen sie sich für mobile Anwendungen. lesen

Entwicklungsgeschichte eines medizinischen Produkts: Teil 2 – Display und Gehäuse

Entwicklungsgeschichte eines medizinischen Produkts: Teil 2 – Display und Gehäuse

Medizinische Geräte unterliegen unterschiedlichen Hygienevorschriften. Im zweiten Teil zeigen wir am Beispiel eines Beatmungsgerätes, worauf es bei Display und Gehäuse ankommt. lesen

Im Gründungsjahr von ADKOM hielt die LCD-Technik Einzug in die Industrie

Im Gründungsjahr von ADKOM hielt die LCD-Technik Einzug in die Industrie

Als im Jahr 1992 ADKOM an den Start ging, war das die Zeit, als die analogen durch digitale Anzeigen abgelöst wurden. 25 Jahre später sind die Aufgaben komplexer geworden. lesen

Das E-Ink-Display auf dem Weg in die Industrie

Elektronisches Papier

Das E-Ink-Display auf dem Weg in die Industrie

Die bistabilen E-Paper-Displays oder auch Elektronisches Papier bieten sich für die Industrie an: Verbessert wurde bereits der Temperaturbereich. Wir zeigen, was die Hersteller planen und welche Einsatzmöglichkeiten es gibt. lesen

Die Vorteile des PCAP-Touch für den Einsatz in der Industrie

Touch-Eingabe

Die Vorteile des PCAP-Touch für den Einsatz in der Industrie

Die Industrie steht auf Touch-Displays: Bedienen lassen müssen sich die Module mit Handschuhen oder sogar dann, wenn Wasser auf der Oberfläche ist. Eine Analyse der verschiedenen Touch-Techniken für die Industrie. lesen

Echte Bedrohungen innerhalb der virtuellen Welt

Sicherheit und VR

Echte Bedrohungen innerhalb der virtuellen Welt

Unternehmen müssen ihre Virtual Reality (VR) Anwendungen vor Sicherheitsrisiken im Netzwerk schützen. Alle neuen, vernetzten, datengestützten Technologien – darunter auch die aktuellen VR-Anwendungen – kommen mit Sicherheitsrisiken daher. Bekannte Angriffsmethoden wie DDoS bekommen in der virtuellen Welt eine neue Plattform. lesen

Karriere

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Produktmanager (m/w) Mechatronische Produkte / Drehgeber

Sie sind für die marktgerechte Weiterentwick­lung und Pflege des Produktportfolios »Drehgeber« für die Zielmärkte Sensorik, ...

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Produktmanager Stromversorgungen & Akkus

Wir wachsen stetig und suchen Dich als Produktmanager im Bereich Stromversorgungen & Akkus.

Firmen stellen vor: Produkte

Syslogic GmbH

Cactus 808 Series - SD Card - SSD-Speicher (Solid State Drive)

Die industriellen SD Karten der Cactus 808 Serie basieren auf SLC (Single Level Cell) ...

kabeltronik® - Arthur Volland GmbH

PURtronic, PURtronic-D

Der Trend nach flexiblen, mechanisch robusten und möglichst dünnen Steuerleitungen nimmt weiter zu. ...

SAB Bröckskes GmbH & Co KG

Halogenfreie Kabel und Leitungen

Halogenfreie Kabel und Leitungen werden z.B. in sensiblen Bereichen, ...

Firmen laden ein: Events

MicroConsult Microelectronics Consulting & Training GmbH

TriCore™ Architektur: Performance-Optimierung

Beim TriCore™ handelt es sich um eine spezielle Architektur, die besonders auf den Einsatz als eingebetteter Mikrocontroller optimiert ist. ...

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

kabeltronik® - Arthur Volland GmbH

Messen

Messen bieten uns eine Plattform im Dialog mit unseren Kunden zu bleiben, Produktneuheiten vorzustellen und Markttrends aufzuspüren. ...

Firmen stellen vor: News

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

E-Motion: Formel-E-inspiriertes KaDeWe-Schaufenster

Hauptstadt-Kunst-Aktion rückt Würth Elektronik eiSos in den Blick

ET System electronic GmbH

AC-Quellen Wellenformen

Unsere AC-Quellen der Serie EAC- ST, EAC-3ST, EAC-SP und EAC-3SP können als universelle Signalquelle im Entwicklungs-, ...

Caltest Instruments GmbH

Erweiterte Testmöglichkeiten mit den neuen +Serien von Cinergia

Cinergia, Hersteller von regenerativen (rückspeisefähigen) AC- und DC-Stromversorgungen und Lasten, ...