Echtzeit-OS

Hitex Development Tools vertreibt Mikrocontroller-Betriebssystem

| Redakteur: Franz Graser

Das Echtzeitbetriebssystem SafeRTOS ist ein auf Sicherheit ausgelegter Echtzeit-Kernel für Mikrocontroller. Vom TÜV Süd wurde es nach der zweithöchsten Sicherheits-Anforderungsstufe (SIL 3) Norm IEC 61508 zertifiziert.
Das Echtzeitbetriebssystem SafeRTOS ist ein auf Sicherheit ausgelegter Echtzeit-Kernel für Mikrocontroller. Vom TÜV Süd wurde es nach der zweithöchsten Sicherheits-Anforderungsstufe (SIL 3) Norm IEC 61508 zertifiziert. (Grafik: Wittenstein)

Der Karlsruher Entwicklungsspezialist vermarktet das auf Mikrocontroller zugeschnittene Betriebssystem SafeRTOS des Mechatronik-Unternehmens Wittenstein. Das System eignet sich besonders für sicherheitskritische Anwendungen.

Das Betriebssystem wurde von TÜV SÜD nach dem Standard IEC 61508 für eine Vielzahl von Plattformen vorzertifiziert. SafeRTOS erfüllt den Safety Integrity Level 3 und damit die zweithöchste Anforderungsstufe der Norm. Damit erlaubt das System den Herstellern von sicherheitsrelevanten Systemen eine normenkonforme Entwicklung und somit eine wesentliche Vereinfachung des Zertifizierungsprozesses.

SafeRTOS ist ein Echtzeit-Kernel, der auf 32-Bit-Mikrocontroller zielt und laut Hersteller eine hohe Leistungsfähigkeit bei minimalem Ressourcenverbrauch zur Verfügung stellt. Bei dem System handelt es sich um eine Variante des freien Echtzeitbetriebssystems FreeRTOS mit gleichem Funktionsumfang, aber mit Erweiterungen für sicherheitskritische Anwendungsfelder.

„Mit SafeRTOS können wir Embedded-Entwicklern eine fundierte Lösung anbieten, um Sicherheitsanforderungen effizient in Embedded-Designs einzubinden,“ sagt Frank Grobe, Geschäftsführer von Hitex. „Die nahtlose Implementierung von SafeRTOS unterstützen wir auch mit Consulting und geben Hilfe bei der Integration.“

Hitex und der Betriebssystemhersteller Wittenstein high integrity systems werden deshalb Ende Februar auf der Messe Embedded World in Nürnberg einen gemeinsamen Messeauftritt in Halle 4 am Stand 204 absolvieren.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 37939180 / Embedded Betriebssysteme)