embedded world 2013 Highlights der Distributoren – für Sie ausgespäht

Redakteur: Margit Kuther

Sie wollen sich über die Highlights der embedded world 2013 informieren? Dann werfen Sie einen Blick auf die Angebote der Distributoren. Denn sie präsentierten die Neuheiten verschiedenster Hersteller an einem einzigen Stand. Welche, erfahren Sie hier.

Firmen zum Thema

embedded world 2012: Der Countdown für die embedded world 2013 in Nürnberg läuft - am 26.2.2013 öffnen sich die Pforten
embedded world 2012: Der Countdown für die embedded world 2013 in Nürnberg läuft - am 26.2.2013 öffnen sich die Pforten
(Bild: embedded world)

Zu den Highlights zählten etwa der erste Open-Frame-Monitor (21,5") mit Nanosilber-basierter Multi-Touch PCT-Technologie, der RENESAS RX63N, die, so Glyn „effiziente Dampfmaschine unter den 32-Bit MCUs“, die Notrufuhr von Limmex.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 18 Bildern

Arrow Electronics: Lösungen für schnell wachsende Märkte

Arrow Electronics legte seinen Fokus auf der embedded world auf sechs zentrale Technologiebereiche und Lösungen für schnell wachsende Märkte.

Hersteller präsentierten aktuelle Lösungen am Arrow-Stand

(Bild: Arrow)
Bei den sechs zentralen Technologiebereichen handelte es sich um mobile Infrastrukturen, effiziente Motorsteuerung, industrielle Sensornetzwerke, Anwendungen mit High-End-Prozessoren, Embedded Hard- und Software, Displays und Touch-Lösungen sowie FPGAs. Zudem stellten mehrere Hersteller ihre aktuellen Lösungen aus diesen Bereichen am Stand von Arrow vor.

Technische Experten von Arrow waren vor Ort, um Lösungen für kundenspezifische Anforderungen zu besprechen. Das Unternehmen präsentierte außerdem sein Dienstleistungsportfolio für den gesamten Produktlebenszyklus - Services vom Design über die Produktion bis zum Ende des Applikations-Lebenszyklus.

(ID:38175850)