Fachwissen

Displays: Haptisches Feedback mit piezo-basierten Aktuatoren

Displays: Haptisches Feedback mit piezo-basierten Aktuatoren

Ein haptisches Feedback wird in Industrie und Autobau gefordert. Doch herkömmliche Systeme sind oft zu groß. Der Beitrag zeigt Piezo-basierte Aktuatoren, die nicht nur bei der Bauhöhe überzeugen. lesen

Mit nanokristallinen Werkstoffen
die Leistung von Trafos steigern

Mit nanokristallinen Werkstoffen die Leistung von Trafos steigern

Ein neuer Fertigungsprozess soll die bereits niedrigen magnetischen Verluste geschnittener nanokristalliner Trafokerne nochmals erheblich reduzieren. Der Beitrag gibt einen Überblick zu Werkstoffen für Schnittbandkerne. lesen

Mehr Platz und Flexibilität in kleinen Schaltschränken

Mehr Platz und Flexibilität in kleinen Schaltschränken

Das Verdrahtungssystem AirSTREAM Compact ist für kleinere Schaltschränke ausgelegt. Vorteile sind die bessere Luftzirkulation und die vereinfachte Verdrahtung ohne Kabelkanäle. lesen

Thermomanagement: Rohrsysteme temperieren Elektrofahrzeuge, Lade- und Speicherstationen

Thermomanagement: Rohrsysteme temperieren Elektrofahrzeuge, Lade- und Speicherstationen

Mehrschichtrohre und Connectoren verbessern Konzepte zum Wärmemanagement von Lade- und Speicherstationen in der Industrie sowie bei Elektro- und Hybridfahrzeugen und deren Batterien. Welche Vorteile diese Komponenten bieten, erfahren Sie in diesem Beitrag. lesen

Markierung und Kennzeichnung beim modernen Schaltschrankbau

Markierung und Kennzeichnung beim modernen Schaltschrankbau

In einer zunehmend digitalisierten industriellen Welt, in der die Vergleichbarkeit von Produkten, Systemen und Lösungen immer einfacher wird, müssen sich die Anbieter von Markierungstechnik vom Mitbewerb durch Service abheben. Im Artikel betrachten wir die Punkte, die die Kaufentscheidung des Anwenders beeinflussen. lesen

Licht im Fahrzeug: Sensoren und LEDs netzwerkgesteuert

Licht im Fahrzeug: Sensoren und LEDs netzwerkgesteuert

ISELED ermöglicht anspruchsvolles, dynamisches Licht im Fahrzeuginnenraum. Mit ILaS sind neue Hardware-Architekturen möglich, damit sich Sensorik und Licht im Cockpit zusammenführen lassen. lesen

„AR-Brillen könnten in zehn bis 15 Jahren Smartphones ersetzen.“

„AR-Brillen könnten in zehn bis 15 Jahren Smartphones ersetzen.“

Augmented-Reality-Brillen sind für Infotainment-Anwendungen „the next big thing“. Doch sie werden nur dann von User-Seite akzeptiert, wenn sie unaufdringlich und perfekt funktionieren. Gegenwärtige Entwicklungen wollen genau das erreichen – ein Blick auf die Infotainment-Trends und -Entwicklungen der nächsten Jahre. lesen

Eine Torsteuerung aus dem Baukasten

Eine Torsteuerung aus dem Baukasten

Manuel Neuer ist zweifelsohne ein hervorragender Torhüter. In puncto Ausdauer, Leistungsfähigkeit und Flexibilität wird sich der viermalige Welttorhüter vermutlich aber einem ganz anderen Kaliber geschlagen geben müssen: Drico. lesen

Kapazitive Silizium-Inertialsensoren für die vorausschauende Wartung

Kapazitive Silizium-Inertialsensoren für die vorausschauende Wartung

Sensoren sind Augen, Ohren und Fühler, die kleinste Bewegungen, Beschleunigungen oder Vibrationen registrieren. MEMS-Inertialsensoren auf einkristallinen Silizium-Sensorelementen werden nach aktuellen mikromechanischen Verfahren hergestellt. Doch es gibt Unterschiede. lesen

Datenzentren: Die vier wichtigsten Trends im Jahr 2020

Datenzentren: Die vier wichtigsten Trends im Jahr 2020

Wachsende Datenmengen, eine sichere europäische Cloud, eine schnelle Modernisierung von Rechenzentren sowie der steigende Energieverbrauch sind die IT-/Datacenter-Trends im Jahr 2020. OCP und Wärmerückgewinnung, aber auch die Gleichstrom-Technik bieten Lösungen dafür. lesen

DVS: Wenn die Versorgungsspannung dynamisch ist …

DVS: Wenn die Versorgungsspannung dynamisch ist …

Spannungsregler haben in der Regel die Aufgabe, eine konstant geregelte Ausgangsspannung zu erzeugen. Es werden Regelschleifen genutzt, um aus einer nicht geregelten Eingangsspannung eine möglichst stabile und genaue Versorgung zu generieren. Welchen Zweck hat dann eigentlich „Dynamic Voltage Scaling“? lesen

Warum Eigenentwicklungen nicht immer die erste Wahl sind

Warum Eigenentwicklungen nicht immer die erste Wahl sind

Im Planungsprozess für das Design von IoT-Produkten stehen Unternehmen oft vor der Frage: selbst entwickeln oder kaufen? Distributor CODICO hilft bei der Entscheidungsfindung. lesen

2D-MOSFET: Steht die Miniaturisierung von Transistoren vor dem Durchbruch?

2D-MOSFET: Steht die Miniaturisierung von Transistoren vor dem Durchbruch?

2D-Werkstoffe haben ein hohes Potenzial zur Miniaturisierung von Transistoren. Im Beitrag diskutieren wir den Stand der Technik und die Herausforderungen bei der Entwicklung von 2D-Transistoren, deren Integration in eine 300-mm-Fertigung und die Optimierung ihrer Leistungsfähigkeit. lesen

Power over Ethernet: Wie Sie Ethernet-Geräte über die Datenleitungen versorgen

Power over Ethernet: Wie Sie Ethernet-Geräte über die Datenleitungen versorgen

Mit PoE können Ethernet-fähige Geräte über ein RJ45-Kabel neben der eigentlichen Datenübertragung auch mit Strom versorgt werden. Parallel zu den herkömmlichen PoE-Standards hat Analog Devices mit LTPoE++ einen proprietären PoE-Standard entwickelt, der Leistungen bis 90 W unterstützt. lesen

Schaltregler: Wann wird ein kurzer Puls kritisch?

Schaltregler: Wann wird ein kurzer Puls kritisch?

Im letzten Power-Tipp haben wir besprochen, dass manche Schaltregler einen Tastgrad von 100% zulassen und andere nicht. Es gibt aber auch eine Limitierung beim minimal möglichen Tastgrad. Diese werden wir uns heute genauer ansehen. lesen

Ansteuern des VCO eines PLL-Synthesizers mit erhöhter Steuerspannung

Ansteuern des VCO eines PLL-Synthesizers mit erhöhter Steuerspannung

In diesem Analogtipp zeigen wir, wie Sie einen Synthesizer mit Phasenregelschleife für breite Frequenzbereiche diskret aufbauen. Die im Gegensatz zur integrierten Lösung vorhandene physikalische Trennung der Komponenten minimiert Störungen. lesen

Wie Sie Six-Sigma-Prinzipien bei der Elektronikkühlung anwenden

Wie Sie Six-Sigma-Prinzipien bei der Elektronikkühlung anwenden

Das thermisch optimierte Design von Elektronik-Baugruppen ist nicht trivial. Der Beitrag beschreibt am Beispiel eines Elektronikgehäuses im Automobil die Vorgehensweise bei der thermischen Optimierung mit Versuchsplanung (DoE) und Six-Sigma-Prinzipien. lesen

Gigabit-Kommunikation über optische Fasern

Gigabit-Kommunikation über optische Fasern

Eine robuste Netzwerkinfrastruktur ist Basis für die Datenübertragung mit hoher Bandbreite. Dabei zeigt sich, dass eine Kombination aus optischer Polymerfaser und WLAN ein sinnvoller Ansatz ist. lesen

Start-ups bringen Solaranlagen in Schwellenländer

Start-ups bringen Solaranlagen in Schwellenländer

Pläne, Solarstrom in strukturschwache Regionen Afrikas zu bringen, sind in der Vergangenheit meist gescheitert. Doch neue Projekte greifen den Plan wieder auf und setzen verstärkt auf lokale Partner. lesen

Verantwortungsvoller Kobaltabbau im Kongo: Initiative „Cobalt for Development“ gestartet

Verantwortungsvoller Kobaltabbau im Kongo: Initiative „Cobalt for Development“ gestartet

BMW, BASF SE, Samsung SDI und Samsung Electronics starten „Cobalt for Development“, um verantwortungsvollen Kobaltabbau im Kleinstbergbau in der Demokratischen Republik Kongo zu fördern. lesen

Karriere:

GLYN GmbH & Co. KG

Commercial Account Manager / Vertriebsinnendienst (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Vertriebsbüro in 2345 Brunn am Gebirge. Ihre Aufgaben: ...

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Ingenieur oder Techniker (m/w/d) Product Compliance Management

Sie übernehmen die Ausarbeitung und Übertragung der Richtlinienanforderungen für unterschiedliche Produktkategorien Zur Einhaltung aller Anforderungen erarbeiten Sie die Konformitäts- und Risikobewertungsprozesse und entwickeln diese mit den internationalen Ansprechpartnern weiter Als zentraler Ansprechpartner m/w/d sind Sie verantwortlich für die Einhaltung international geltenden regulatorischen Anforderungen In diesem Zuge beraten Sie die jeweiligen Fachbereiche bei der Umsetzung der Normen und Richtlinien

Firmen stellen vor: Produkte

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Top-Knobs - Designer-Knöpfe

Einheitliche Drehknöpfe in modernem Design. * mit seitlicher Befestigung für: 4 mm, ...

MEN Mikro Elektronik GmbH

Railway & Automotive Embedded Computer for Communication & Control

The BC50R is a maintenance-free box computer that has been designed, e.g., for data acquisition applications in rugged environments in vehicles, ...

Syslogic GmbH

KI Embedded Railway Computer

KI Railway Computer mit Nvidia-Jetson-TX2(i)-Modul für Deep- und Machine-Learning-Anwendungen Als Basis für den KI (Künstliche Intelligenz) ...

Firmen laden ein: Events

TRILUX GmbH & Co. KG

Veranstaltungen

Alle Veranstatlungen von Trilux im Überblick

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Firmen stellen vor: News

ET System electronic GmbH

DC-Quellen für vielfältige Anwendungen

Ausgangsleistungen von 750 W bis 1 MW Ausgangsspannungen bis 2.000 VDC Ausgangsströme bis 50.000 A Als reine DC-Quelle, ...

GS YUASA Battery Germany GmbH

Produktion von Hochleistungs-Starterbatterien für umweltfreundliche Fahrzeuge

GS YUASA hat Erweiterungsinvestitionen im Inci GS YUASA Werk für Blei-Säure-Starterbatterien in Manisa in der Türkei getätigt. ...