Suchen

Gratis-Vorlagen zur Qualitätssicherungsvereinbarung

Redakteur: Margit Kuther

EU-Regeln werden nicht nur für Distributoren immer komplexer. Der FBDi reagiert darauf und bietet neutrale Vorlagen einer Qualitätssicherungsvereinbarung.

Firmen zum Thema

Qualitätssicherung: Vorlagen vereinfachen die Arbeit.
Qualitätssicherung: Vorlagen vereinfachen die Arbeit.
(Bild: Gerd Altmann, Pixabay / CC0 )

Die Version ohne Haftungs- und AGB-Regelungen gilt als Ergänzung zu bestehenden Rahmenverträgen. Sie steht in deutsch und englisch auf der Webseite des Fachverbands der Bauelemente Distribution (FBDi) zum kostenfreien Download bereit.

Ergänzend dazu ist eine Version mit einem Passus „Verweis AGB ZVEI und Formulierungen zur Haftung“ derzeit in Arbeit. Sie zielt ab auf Geschäftsbeziehungen, bei denen diese zwischen Distributor und Kunden nicht ausgehandelt sind. Nach Fertigstellung und juristischer Prüfung wird auch diese Version noch im August zum freien Download verfügbar sein.

Beide Versionen zur Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) wurden vom Competence Team Qualitätsmanagement des FBDi erarbeitet. Denn immer weitgreifendere EU-Regelungen treiben den Wunsch der Mitglieder nach einer nutzbaren Basisregelung an, um das Tagesgeschäft effizienter abwickeln zu können.

Mit diesen neutralen Vorlagen zur Qualitätssicherungsvereinbarung trägt der FBDi speziell den Besonderheiten der Distribution Rechnung. Die Vorlagen sind gleichermaßen für die Nutzung durch Kunden und nicht organisierte Distributoren ausgelegt und stehen für größere Sicherheit und Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit.

(ID:46067253)