Suchen

32-Bit-Mikrocontroller GPS-Lawinenpiepser baut auf Energy Micros Stromspar-MCUs

| Redakteur: Holger Heller

Die EFM32 Gecko Cortex-M3-MCUs von Energy Micro nutzt der österreichische Hersteller Pieps für den Einsatz in seinem tragbaren Lawinen-Verschüttetensuchgerät (LVS) Pieps Vector.

Firmen zum Thema

Lawinen-Verschüttetensuchgerät (LVS) Pieps Vector: mit Energy Micros 32-Bit-Mikrocontroller auf Cortex-M3-Basis ausgestattet
Lawinen-Verschüttetensuchgerät (LVS) Pieps Vector: mit Energy Micros 32-Bit-Mikrocontroller auf Cortex-M3-Basis ausgestattet
(Energy Micro)

Bergsportler und erfahrene Bergführer verlassen sich im Notfall auf LVS-Geräte. Im Normalbetrieb senden diese tragbaren Geräte ein Funksignal, und wenn der Benutzer in Schwierigkeiten gerät, hilft ein Empfangsmodus den Rettungs-kräften bei der Suche.

Der Pieps Vector ist das fortschrittlichste Produkt seiner Art. Das Gerät bietet die Möglichkeit, die Position des Benutzers live auf einer Landkarte aufzuzeichnen und anzuzeigen – wie bei einem Standard-GPS-Gerät. Gleichzeitig ist der Vector ein wartungsfreies 4-Antennen-Gerät mit wiederaufladbaren Batterien. Er nutzt Raumvektor-Triangulation, um die genaue Position und Bewegungsrichtung festzuhalten. Die GPS-Karte zeigt und speichert die genauen Koordinaten für den Notfall oder für eine spätere Nutzung am PC oder Laptop.

Pieps wählte Energy Micros MCU EFM32GG990F1024 als Basis für das Gerät, da die MCU eine sehr geringe Stromaufnahme und 32-Bit Cortex-M3-Rechenleistung bietet. Die Giant Gecko MCU mit USB bietet auch zahlreiche stromsparende Standby-Modi und autonome Peripherie, was die Batterielebensdauer in kritischen Anwendungen wie dem VECTOR zusätzlich verlängert.

Der Pieps Vector wiegt nur 200 g und ist etwas größer als ein Smartphone ist. Es ist mit einem sehr empfindlichen -160 dB SuperSense GPS ausgestattet und wird über einen Li-Ionen-Akku versorgt. Mit einer Funkfrequenz von 457 kHz hat das Gerät eine außer-ordentlich große Reichweite von 70 m.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38016230)