Suchen

Kompakte Motion-Control-Lösung Gleichstrommotoren ansteuern

| Redakteur: Gerd Kucera

Firma zum Thema

(Bild: SIGMATEK)

Das S-DIAS-Modul (SR 022) steuert DC-Motoren an 12 bis 30 V mit maximal 3,5 A Motorstrom. Mit der DC-Motorkarte lassen sich einfache Steuerungsaufgaben mit geringen Anforderungen ebenso wie High-End-Positionierungen (ähnlich einer Servoachse) realisieren. Der integrierte 16-Bit-Inkrementalgeber-Eingang kann als TTL oder RS422 betrieben werden und hat eine +5-V-Geberversorgung. Zudem stellt das SR 022 drei digitale Eingänge (1 x +5 V und 2 x +24 V) mit einer Eingangsverzögerung von typischerweise 0,5 ms bereit. In der Bibliothek steht eine große Auswahl vorgefertigter Motion-Bausteine zur Verfügung.

(ID:44949831)