Automotive-Chip Gleichrichter-Controller mit Eingangsspannungs-Verpolungsschutz

Redakteur: Kristin Rinortner

Analog Devices präsentiert mit dem LT8672 (Power by Linear) einen aktiven Gleichrichter-Controller, der gegen verpolte Eingangsspannungen bis –40 V geschützt ist. Sein Eingangsspannungsbereich von 3 bis 42 V ist geeignet für Automobilanwendungen, die mit Kaltstart- und Stop-Start-Situationen zurecht kommen müssen.

Anbieter zum Thema

(Bild: Analog Devices)

Der LT8672 treibt einen externen n-Kanal-MOSFET und regelt dessen Source-Drain-Spannungsabfall auf 20 mV. Dadurch ist die Verlustleistung im Vergleich zu einer Schottky-Diode um 90% geringer, und es erübrigt sich ein kostspieliger Kühlkörper.

Dank seines schnellen Transientenverhaltens erfüllt der Controller die Anforderungen von Automobil-Anwendungen, die eine Gleichrichtung von Eingangsspannungswelligkeit mit Frequenzen bis 100 kHz erfordern. Durch seinen geringen Stromverbrauch von 20 µA im Normalbetrieb und 3,5 µA im Shutdown-Modus eignet sich der Controller für Systeme, die ständig in Betrieb sein müssen.

Die Kombination aus dem MSOP-10-Gehäuse und einem externen MOSFET ergibt eine kompakte Lösung.

Durch seine Mindest-Eingangsspannung von 3 V und den Spannungsabfall von 20 mV senkt der Chip die Mindestspannungsanforderungen beim Kaltstart oder im Stop-Start-Betrieb und ermöglicht dadurch einfachere und effizientere Schaltungen.

Bei einem Ausfall oder Kurzschluss der Spannungsquelle schaltet der Controller extrem schnell ab und minimiert dadurch Rückstrom-Transienten. Ein „Power-good“-Signal zeigt an, wann der externe MOSFET bereit ist, Laststrom zu führen.

Der LT8672EMS besitzt ein MSOP-10-Gehäuse. Die für industrielle Anwendungen vorgesehene Version LT8672IMS ist für den Sperrschichttemperaturbereich von –40 bis 125°C spezifiziert und wird über diesen Temperaturbereich getestet. Die Hochtemperaturversion LT8672HMS ist für den Sperrschichttemperaturbereich von –40 bis 150°C spezifiziert und wird über diesen Temperaturbereich getestet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45016252)