Gestreckte TFT-Displays für die Industrie

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Drei TFT-Displays mit 8,8 bis 12,3 Zoll bietet Evervision an. Ihre Besonderheit ist die gestreckte Bauform.

Anbieter zum Thema

Die gestreckten Displays von Evervision lassen sich auch bei direktem Sonnenlicht ablesen.
Die gestreckten Displays von Evervision lassen sich auch bei direktem Sonnenlicht ablesen.
(Bild: Evervision)

Mit Seitenverhältnissen von 4:3 und 16:9 kommen bietet Evervision drei TFT-Displays an. Die speziellen Bar-Type-Displays sind in den Größen 8,8; 10,25 und 12,3 Zoll verfügbar. Die gestreckten Module sind auch bei direktem Licht ablesbar. Unter den drei Varianten ist eine HFFS-Paneltechnik mit einem Blickwinkel von 85°/85°/85°/85°. Eine weitere Option ist mit kapazitivem (IPCT) oder resistivem Touch ausgestattet und die dritte Variante mit der Interfaceboard-Option. Dazu gehören LVDS- oder HDMI-Board mit Backlight-Treiber und PWM-Funktion. Einsatz finden sie in Industrie, Automobil oder Baumaschinen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45217842)