Absorptionsspektroskopie und mehr

Genaue Proben mit Zweikanal-Kolorimeter und Synchrondetektor

Bereitgestellt von: Analog Devices

Genaue Proben mit Zweikanal-Kolorimeter und Synchrondetektor

Das Whitepaper beschreibt ein Zweikanal-Kolorimeter mit einer modulierten Lichtquelle und einem Synchrondetektor, das das Verhältnis des von der Probe und der Referenz absorbierten Lichts misst.

Die diskutierte Schaltung empfiehlt sich als effiziente Lösung für viele chemische Analysen und Umweltüberwachungs-Aufgaben. Konzentrationen lassen sich messen, und mithilfe der Absorptionsspektroskopie können Materialien charakterisiert werden.

Das vom jeweiligen Kanal emittierte Licht wird mithilfe eines Strahlteilers sowohl durch die Probe als auch durch eine Referenzlösung geschickt. Dank der Verwendung eines Transimpedanz-Verstärkers mit einstellbarer Verstärkung lassen sich auch Flüssigkeiten mit stark variierenden Absorptionsgraden messen. Die Modulation der Lichtquelle und der Einsatz eines Synchrondetektors sorgen dafür, dass Messfehler durch von außen einstreuendes Licht vermieden werden. Niederfrequente Störeinflüsse werden hierdurch ebenfalls unterdrückt, sodass unter dem Strich eine höhere Genauigkeit erzielt wird.

Indem die Lichtdurchlässigkeit stets als Verhältnis zwischen Probe und Referenz ermittelt wird, wird auch die Temperaturabhängigkeit des von den LEDs emittierten Lichts kompensiert. Zusätzlich besteht hier die Möglichkeit, eine optische Rückkopplung nachzurüsten, die unter Umständen sogar einkanalige Messungen zulässt.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.09.13 | Analog Devices

Anbieter des Whitepapers

Analog Devices

Woburn Street
01887-3462 Wilmington, MA
USA