Geben Sie Ihr Expertenwissen an unsere Leser weiter

| Redakteur: Johann Wiesböck

Johann Wiesböck, Chefredakteur ELEKTRONIKPRAXIS: „Den schnellsten Zugang zu neuen Kunden und potenziellen Partnern erreichen Sie über nützliches Knowhow und praktische Hilfestellungen für die tägliche Arbeit.“
Johann Wiesböck, Chefredakteur ELEKTRONIKPRAXIS: „Den schnellsten Zugang zu neuen Kunden und potenziellen Partnern erreichen Sie über nützliches Knowhow und praktische Hilfestellungen für die tägliche Arbeit.“ (Bild: VBM)

Für viele Themen der Elektronik bietet ELEKTRONIKPRAXIS Kongresse oder Seminare an. Reichen Sie jetzt als Referent Ihren Vortrag ein oder merken Sie sich als Teilnehmer die passende Konferenz vor.

Stetige Weiterbildung ist einer der Schlüssel für den beruflichen Erfolg unserer Leser. Neben den Grundlagen der Hard- und Softwaretechnik sind für sie das immense Spezialwissen der Hersteller von Komponenten, Tool und Systemen sowie das große Knowhow von Hochschulen und Instituten unverzichtbar.

Egal, ob Sie Experte/Expertin einer Organisation oder unabhängiger Fachmann sind, wir bieten Ihnen in unserem Kongressportfolio die passende Gelegenheit, Ihr Knowhow an interessante Anwender in der Industrie weiterzugeben. Die Infos für Referenten finden Sie auf den jeweils angegebenen Webseiten. Fragen aller Art können Sie auch direkt an die Chefredaktion richten: johann.wiesboeck@vogel.de.

5. Praxisforum Elektrische Antriebstechnik

20.-22.03.2018, VCC Würzburg: Wer seine elektrische Antriebslösung bestmöglich auslegen will, nutzt seine Erfahrung und den Austausch mit anderen Sachkennern. Das Praxisforum Elektrische Antriebstechnik schlägt hierzu die Brücke zwischen Technikforschung und Anwendung. Renommierte Referenten aus Wissenschaft und Industrie vermitteln Grundlagen, komplexes interdisziplinäres Wissen und aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung: www.praxisforum-antriebstechnik.de.

9. PCB-Designer-Tag

08.05.2018, VCC Würzburg: Jedes neue Elektronik-Design hat seine ganz speziellen Herausforderungen – seien es viele Bauelemente auf engstem Raum oder Probleme mit EMV und ESD. Antworten auf diese und viele neue Herausforderungen sowie gute Beispiele gibt der 9. PCB-Designer-Tag: www.pcbdesigner-tag.de.

16. Würzburger EMS-Tag

07.06.2018, VCC Würzburg: Der praxisorientierte Managementevent besteht aus einem Seminartag und einer Abendveranstaltung am Vortag. Der EMS-Tag gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen der Electronics-Manufacturing-Service-Branche. Geschäftsführer und Führungskräfte von EMS-Providern, Inhouse-Fertigern und deren Zulieferern treffen sich mit unabhängigen Experten, um über aktuelle Themen und Problemstellungen zu diskutieren: www.ems-tag.de.

3. FPGA-Kongress

12.-14.06.2018, München: FPGA-Technologien haben einen wahren Evolutionssprung vollbracht, was neue Denkansätze und Lösungen von Hardware- als auch Software-Entwicklern erfordert. Der FPGA-Kongress, der von ELEKTRONIKPRAXIS und dem Schulungscenter PLC2 veranstaltet wird, greift diesen Fortschritt herstellerübergreifend auf und fokussiert auf anwendergerechte Lösungen, die Sie schnell in Ihren eigenen Entwicklungs-Alltag integrieren können: www.fpga-kongress.de.

12. Anwenderkongress Steckverbinder

02.-04.07.2018, VCC Würzburg: Der Anwenderkongress Steckverbinder in Würzburg beleuchtet praxisorientiert technische Aspekte beim Design und Einsatz moderner Steckverbinder. In Praxis-Workshops vermitteln hochkarätige Experten elektrotechnische Grundlagen, spezifisches Knowhow und helfen bei der Auswahl des richtigen Steckverbinders. Der Kongress ist eine in Europa einzigartige Veranstaltung, die sich den Themen rund um das Steckverbinder-Design, Design-in, Werkstoffe, Qualifizierung und Einsatz von Steckverbindern widmet: www.steckverbinderkongress.de.

Inhalt des Artikels:

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45100415 / Akademie)