Suchen

Netzteile Für explosionsgefährdete Bereiche

| Redakteur: Thomas Kuther

Firmen zum Thema

EPLAX wurde erfolgreich nach der IECEx-Norm OD 005-1 (entsprechend EN 13980) zertifiziert. Die IECEx-Zertifizierung ergänzt die bereits durchgeführten Zertifizierungen wie UL, CSA oder EN ISO 9001. Während die europäische ATEX-Richtlinie einen Schwerpunkt auf die Abnahme eines Gerätes im Bereich der EU vorsieht, geht die IECEx-Norm OD 005-1 darüber hinaus und überwacht im Rahmen der Zertifizierung die Prozessabläufe eines Unternehmens und stellt dies durch wiederkehrende Audits sicher. So sind IECEx-zertifizierte Produkte technisch stets auf dem neuesten Stand.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 26389820)