Drucktaster

Für die Snap-In-Montage mit Schutzklasse IP 67

| Redakteur: Hendrik Härter

Seine I-Serie hat APEM um drei Modelle erweitert: Die Taster der Serie IL verfügen über ein besonders langes Gewinde und wurden speziell für Frontplatten mit einer Dicke von 4 bis 10 mm konstruiert.

Im Gegensatz zur IL-Serie sind die IC-Taster deutlich kürzer als die Standardmodelle. Damit bilden sie die ideale Variante für jene Fälle, in denen hinter der Frontplatte nur wenig Raum für den Einbau zur Verfügung steht. Die Serie IQ umfasst sowohl Taster als auch Schalter. Ihr spezieller Vorteil ist die Snap-In-Montage. IL und IQ sind optional mit Beleuchtung lieferbar. Die Serien IL und IC werden mit einem Einbaudurchmesser von 12 mm angeboten, das Modell IQ mit 16 mm.

Alle drei Schalter-Lösungen überzeugen in der täglichen Praxis durch ein taktiles Feedback und die Abdichtungen erfüllen die Anforderungen der Schutzklasse IP67.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 32480390 / Schalter & Relais)