NPN-Fototransistor

Für „bleifreie“ Lötprozesse

30.04.2008 | Redakteur: Kristin Rinortner

Vishay hat sein Angebot an Optoelektronik-Bauteilen um zwei Serien von Weitwinkel-Fototransistoren in einem oberflächenmontierbaren PLCC-2-Gehäuse erweitert, das mit bleifreien Lötprozessen

Vishay hat sein Angebot an Optoelektronik-Bauteilen um zwei Serien von Weitwinkel-Fototransistoren in einem oberflächenmontierbaren PLCC-2-Gehäuse erweitert, das mit bleifreien Lötprozessen kompatibel ist. Die Typen der VEMT-Serie sind gedacht als anschluss- und funktionskompatibler Ersatz für die Fototransistorserie TEMT. Die Anstiegs- und Abfallszeit beträgt 2 µs, der Winkel halber Empfindlichkeit ±60º.

Die Typen VEMT3700, VEMT3700F und VEMT4700 wurden optimiert für Anwendungen wie optisches Schalten, Näherungssensoren, Drehgeber, Datenübertragung, Daumenradsensoren und Touch Keys in Endprodukten wie ATMs, Spiel- und Verkaufsautomten; Unterhaltungselektronikprodukte; Automobilelektronik; EMS und industrielle Systeme.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 254563 / Analog)