Cicor Technologies

Führungswechsel bei der Schweizer Technologiegruppe

27.11.2008 | Redakteur: Claudia Mallok

Die Cicor Gruppe gliedert sich in die drei Geschäftsbereiche PCB, Microelectronics und EMS
Die Cicor Gruppe gliedert sich in die drei Geschäftsbereiche PCB, Microelectronics und EMS

Der bisherige CEO der Cicor Unternehmensgruppe mit Sitz in Zürich Lucas A. Grolimund ist ausgeschieden. Bis zur Bestimmung des neuen CEO wird die Firmengruppe operativ geführt vom

Der bisherige CEO der Cicor Unternehmensgruppe mit Sitz in Zürich Lucas A. Grolimund ist ausgeschieden. Bis zur Bestimmung des neuen CEO wird die Firmengruppe operativ geführt vom Präsidium unter Leitung von Antoine Kohler, den Mitgliedern Jean-Louis Fatio und Robert Demuth sowie CFO Franz Rutzer sowie den Leitern der drei Geschäftsbereiche.

Der CEO der Cicor Technologies, Lucas A. Grolimund, verlasse das Unternehmen mit sofortiger Wirkung im gegenseitigen Einvernehmen als Folge unterschiedlicher Auffassungen betreffend der strategischen Ausrichtung der Gruppe. Die Unternehmensgruppe mit 1300 Mitarbeitern ist spezialisiert auf die Fertigung von Leiterplatten, Schichtschaltungen und Mikrosystemen sowie Electronic Engineering and Manufacturing Services.

Gleichzeitig habe der Präsident des Verwaltungsrates, Erwin Steinmann seinen Rücktritt aus dem Verwaltungsrat erklärt. Seine Funktion wird vom Vizepräsidenten Antoine Kohler übernommen. Das Präsidium unter Leitung von Antoine Kohler, den Mitgliedern Jean-Louis Fatio und Robert Demuth stellt gemeinsam mit dem CFO Franz Rutzer und den drei Leiter der Geschäftsbereiche PCB, Microelectronics und EMS die operative Führung des Unternehmens sicher. Franz Rutzer übernimmt die Rolle des Sprechers der Geschäftsleitung.

Lucas A. Grolimund habe in seiner Funktion als CEO - nebst der kompetenten Gesamtleitung der Gruppe - die Integration der neu akquirierten asiatischen Gruppeneinheiten aktiv begleitet. Der Selektionsprozess für einen neuen CEO werde sofort eingeleitet, meldet die Unternehmensgruppe.

Betreffend den Geschäftsverlauf bestätigt die Gesellschaft ihre Aussichten gemäß Mitteilung vom 3. November 2008.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 280525 / EMS)