Labormultimeter

Frequenzen bis 2 MHz messen

28.11.2007 | Redakteur: Hendrik Härter

Das Watronix WX9924 von Messcomp Datentechnik ist ein digitales Präzisions-Labormultimeter mit praxisnahen Messfunktionen, automatischer/manueller Bereichswahl, RS232-Schnittstelle

Das Watronix WX9924 von Messcomp Datentechnik ist ein digitales Präzisions-Labormultimeter mit praxisnahen Messfunktionen, automatischer/manueller Bereichswahl, RS232-Schnittstelle und PC-Software. Alle Messwerte werden mit Messfunktion und Einheit auf der fünfstelligen Vakuum-Fluoreszenz-Doppelanzeige mit 53.000 Digits dargestellt. Es können gleichzeitig Nebenwerte zur Hauptanzeige angezeigt werden.

Mit dem Gerät sind lassen sich Gleich- und Wechselspannungssignale bis 1 000 VP bzw. 10 A mit Echt-Effektivwertmessung (TRUE RMS) in den AC-Bereichen messen, Widerstandsmessungen bis 50 MΩ, Kapazitätsmessungen bis 5 000 µF, Frequenzmessungen bis 2 MHz sowie Dioden- und Durchgangstests. Maximal-, Minimal-, Relativ- und Durchschnittswertmessungen sind ebenfalls möglich. Der integrierte Messwertspeicher speichert bis zu 30 Datensätze. Mit der PC-Software lassen sich die gewonnenen Daten auswerten und visualisieren. Zum Lieferumfang gehören zwei Messkabel mit Messspitzen, zwei Messkabel mit Messklemmen, ein RS-232 Anschlusskabel, ein Netzkabel sowie ein Aluschutzkoffer.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 235610 / Messen/Testen/Prüfen)