Logo
24.02.2020

Artikel

Mit dem Sensor zum Digitalen Zwilling

Statt Sensordaten nur für einen Warnhinweis zu nutzen, wann ein Bauteil ausgetauscht werden sollte, haben Forscher eine neue Lösung entwickelt, die mehr aus den Daten macht. Dabei wird der Sensor mit einer IoT-Plattform verknüpft.

lesen
Logo
21.02.2020

Artikel

Zukunftsfähige Serienproduktion für Brennstoffzellen

Für große Reichweiten sind Brennstoffzellen eine Alternative zu Batterien. Doch noch immer ist deren Herstellung kostenintensiv. Wie eine schnelle und kostengünstige Produktion in Großserie gelingen kann, zeigt das Fraunhofer IWU.

lesen
Logo
21.02.2020

Artikel

Zukunftsfähige Serienproduktion für Brennstoffzellen

Für große Reichweiten sind Brennstoffzellen eine Alternative zu Batterien. Doch noch immer ist deren Herstellung kostenintensiv. Wie eine schnelle und kostengünstige Produktion in Großserie gelingen kann, zeigt das Fraunhofer IWU.

lesen
Logo
18.02.2020

Artikel

Mit dem Sensor zum Digitalen Zwilling

Statt Sensordaten nur für einen Warnhinweis zu nutzen, wann ein Bauteil ausgetauscht werden sollte, haben Forscher eine neue Lösung entwickelt, die mehr aus den Daten macht. Dabei wird der Sensor mit einer IoT-Plattform verknüpft.

lesen
Logo
18.02.2020

Artikel

Mit dem Sensor zum Digitalen Zwilling

Statt Sensordaten nur für einen Warnhinweis zu nutzen, wann ein Bauteil ausgetauscht werden sollte, haben Forscher eine neue Lösung entwickelt, die mehr aus den Daten macht. Dabei wird der Sensor mit einer IoT-Plattform verknüpft.

lesen
Logo
04.02.2020

Artikel

Das Auto der Zukunft hört seine Umgebung

Nach den Augen folgen die Ohren: Bisher verfügen Fahrzeuge über Sensoren, um ihre Umgebung wahrzunehmen. Jetzt wollen Forscher Mikrofone außen am Fahrzeug verbauen, damit Geräusche von einem Steuergerät verarbeitet werden können.

lesen
Logo
08.01.2020

Artikel

Phosphorrecycling gewinnt wertvollen Dünger aus Klärschlamm

Ab 2032 müssen große Kläranlagen Phosphate aus dem Klärschlamm, bzw. der Asche zurückgewinnen – das besagt die neue Abfall- und Klärschlammverordnung. Bisherige Technologien dazu sind jedoch chemikalien- und kostenintensiv. Eine neue Technologie bietet nun eine wirtschaftliche un...

lesen
Logo
10.12.2019

Artikel

Neues Fraunhofer-Institut für sichere KI gegründet

Ein neues Fraunhofer-Institut will die Intelligenz in kognitiven Systemen mit der Sicherheit in Einklang bringen.

lesen
Logo
10.12.2019

Artikel

Neues Fraunhofer-Institut für sichere KI gegründet

Ein neues Fraunhofer-Institut will die Intelligenz in kognitiven Systemen mit der Sicherheit in Einklang bringen.

lesen
Logo
05.12.2019

Artikel

Nationales Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE eröffnet

Das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE mit Sitz in Darmstadt hat seine Arbeit aufgenommen. Eine Aufgabe der Cybersicherheitsforschung ist es, die Risiken der Digitalisierung zu minimieren, um die Chancen besser nutzen zu können.

lesen
Logo
05.12.2019

Artikel

Nationales Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE eröffnet

Das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE mit Sitz in Darmstadt hat seine Arbeit aufgenommen. Eine Aufgabe der Cybersicherheitsforschung ist es, die Risiken der Digitalisierung zu minimieren, um die Chancen besser nutzen zu können.

lesen
Logo
13.11.2019

Artikel

Aufbau der „Forschungsfertigung Batteriezelle“ gestartet

Stromspeicher haben eine Schlüsselbedeutung für alle Wirtschaftszweige, die an der Energie- und Mobilitätswende beteiligt sind. Die „Forschungsfertigung Batteriezelle“ soll als Batterieforschungsfabrik für ganz Deutschland zum Entwicklungszentrum einer Batteriezellproduktion werd...

lesen
Logo
13.11.2019

Artikel

Aufbau der „Forschungsfertigung Batteriezelle“ gestartet

Stromspeicher haben eine Schlüsselbedeutung für alle Wirtschaftszweige, die an der Energie- und Mobilitätswende beteiligt sind. Die „Forschungsfertigung Batteriezelle“ soll als Batterieforschungsfabrik für ganz Deutschland zum Entwicklungszentrum einer Batteriezellproduktion werd...

lesen
Logo
29.10.2019

Artikel

Institutsleitung am Fraunhofer IIS wird verstärkt

Mit Prof. Alexander Martin erweitert das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS seine Institutsleitung zum 1. November 2019. In Prof. Martins Zuständigkeitsbereich werden insbesondere das ADA-Center "Analytics, Data, Applications" sowie der Standort Nürnberg des Frau...

lesen
Logo
25.09.2019

Artikel

IBM und Fraunhofer starten Initiative zu Quantencomputing

IBM und die Fraunhofer-Gesellschaft haben eine Vereinbarung über eine Partnerschaft bekannt gegeben. Diese soll die Forschung auf dem Gebiet des Quantencomputings in Deutschland fördern und entscheidend voranbringen.

lesen
Logo
05.09.2019

Artikel

Junge Menschen für Wissenschaftskarrieren begeistern

Seit zehn Jahren bringt die Fraunhofer Gesellschaft mit dem Programm „Talent Take Off“ Jugendlichen die MINT-Berufe näher. Bereits über 1100 Schüler und Studenten haben sich bei Workshops, Trainings und Besuchen vor Ort über eine Karriere in Mathematik, Informatik, Naturwissensch...

lesen
Logo
02.09.2019

Artikel

Mikrochips mit Augen oder Fettgewebe

Mithilfe von Organs-on-a-Chip können Forscher bereits zahlreiche Gewebe nachbilden und zum Beispiel Wirkstoffe daran testen. Dies erlaubt kontrollierte, reproduzierbare Experimente und senkt den Bedarf an Tierversuchen. Am Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenste...

lesen
Logo
13.08.2019

Artikel

Textile Solarzellen: Ein Stoff, der Strom produziert

Fraunhofer-Forscher ist es gelungen, textile Solarzellen herzustellen. Damit könnte Energie mit Marquisen, LKW-Planen und Gebäudefassaden gewonnen werden. In fünf Jahren sollen die Solarzellen marktreif sein.

lesen
Logo
12.08.2019

Artikel

Ein Stoff, der Strom produziert

Fraunhofer-Forscher ist es gelungen, textile Solarzellen herzustellen. Damit könnte Energie mit Marquisen, LKW-Planen und Gebäudefassaden gewonnen werden. In fünf Jahren sollen die Solarzellen marktreif sein.

lesen
Logo
12.08.2019

Artikel

Ein Stoff, der Strom produziert

Fraunhofer-Forscher ist es gelungen, textile Solarzellen herzustellen. Damit könnte Energie mit Marquisen, LKW-Planen und Gebäudefassaden gewonnen werden. In fünf Jahren sollen die Solarzellen marktreif sein.

lesen
Logo
09.07.2019

Artikel

Gleitlager mit Wasserschmierung

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM hat eine Methode entwickelt, mit der sich Gleitlager künftig auf Wasserbasis schmieren lassen können. Das ist nicht nur umweltfreundlicher sondern macht sie auch effizienter.

lesen
Logo
08.07.2019

Artikel

Batterietechnik für E-Fahreuge – Alternative zum Nass-Prozess soll Kosten senken

Um Batterien künftig preisgünstiger und umweltschonender herstellen zu können, haben Forscherinnen und Forscher am Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden ein neues Produktionsverfahren entwickelt.

lesen
Logo
08.07.2019

Artikel

Trockenelektrode statt Nass-Prozess: Günstigere, umweltschonende Batterieproduktion

Um Batterien künftig preisgünstiger und umweltschonender herstellen zu können, haben Forscherinnen und Forscher am Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden ein neues Produktionsverfahren entwickelt.

lesen
Logo
04.07.2019

Artikel

Umstrittene Standortentscheidung: Forschungsfertigung Batteriezelle entsteht in Münster

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Fraunhofer-Gesellschaft damit beauftragt, das Bewerbungsverfahren für die Forschungsfertigung Batteriezelle zu betreuen. Die Entscheidung fiel nun auf Münster, wie das BMBF bekannt gab. Aus Bayern, Baden-Württemberg und Nied...

lesen
Logo
11.06.2019

Artikel

Wie sieht die ideale Batterie aus? Aktuelle Entwicklungen in der Übersicht

Elektroautos sind auf leistungsfähige Batterien angewiesen und im Zuge der Energiewende werden massenweise stationäre Energiespeicher benötigt. Zeitgleich verlangt aber auch die zunehmende Ressourcenknappheit einen nachhaltigen Umgang mit den Rohstoffen unserer Erde. Forschungspr...

lesen
Logo
28.05.2019

Artikel

Verleihung der Fraunhofer-Forschungspreise 2019

Rund 700 Gäste versammelten sich anlässlich der Jahrestagung im Jubiläumsjahr der Fraunhofer-Gesellschaft in München. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Forschungspreise.

lesen
Logo
27.05.2019

Artikel

Steuerliche Forschungsförderung noch nicht optimal

Das Bundeskabinett hat die steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung beschlossen. Die Industrie sieht jedoch noch Verbesserungsbedarf.

lesen
Logo
21.05.2019

Artikel

Großoffensive für die Quantenkommunikation

Die Bundesregierung will in den kommenden Jahren ihre Unterstützung im Bereich der optischen Quantenkommunikation massiv aufstocken. Im Rahmen der Initiative QuNET soll künftig intensiv an photonischen Technologien für abhörsichere quantenbasierte Kommunikationsnetzwerke geforsch...

lesen
Logo
13.05.2019

Artikel

Produkte aus eigener Stromerzeugung ökologisch herstellen

Setzen kleine und mittelständische Unternehmen auf eigen produzierten Ökostrom, haben sie oft mit Schwankungen im Stromnetz zu kämpfen. Das Fraunhofer IFF hat einen Weg gefunden, Produktionsprozesse an die jeweilige Energielage anzupassen.

lesen
Logo
22.03.2019

Artikel

IDS-Datenarchitektur bereit für die kommerzielle Nutzung

Auf der Hannover Messe 2019 präsentiert die International Data Spaces Association (IDSA) die "IDS_ready“-Zertifizierung, das IDS-Referenzarchitekturmodell 3.0 und zahlreiche Use Cases. Hinzu gesellen sich Vorträge und ein Networking-Event zusammen mit dem FIWARE e.V.

lesen
Logo
12.03.2019

Artikel

Projekt 70 Jahre Fraunhofer – #WHATSNEXT

Mit einem innovativen Storytelling-Projekt lässt die Fraunhofer-Gesellschaft, die führende Organisation für angewandte Forschung in Europa, ihren Namenspatron Joseph von Fraunhofer im Jubiläumsjahr 2019 wieder lebendig werden.

lesen
Logo
07.03.2019

Artikel

Verbindungstechniken für CFK und Metall

Beim Leichtbau von Fahrzeugen gilt es, funktionstragende Metallteile mit leichten, hochfesten kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen zu verbinden. Am Fraunhofer IGCV wurden verschiedene Möglichkeiten für eine solche Verbindung entwickelt und in einem Elektro-Roller zusammengefü...

lesen
Logo
06.03.2019

Artikel

Maschinen mittels Gesten in Echtzeit steuern

Gestensteuerung erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine. Wie das in Echtzeit möglich ist, zeigt das Fraunhofer IOF auf der Hannover Messe anhand einer interaktiven Wand, die auf jede Bewegung reagiert.

lesen
Logo
06.03.2019

Artikel

Maschinen mittels Gesten in Echtzeit steuern

Gestensteuerung erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine. Wie das in Echtzeit möglich ist, zeigt das Fraunhofer IOF auf der Hannover Messe anhand einer interaktiven Wand, die auf jede Bewegung reagiert.

lesen
Logo
19.02.2019

Artikel

Neue Forschungs-Zentren für KI und kognitive Systeme

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat gleich zwei neue Zentren zur Forschung der Themen kognitive Systeme und Künstliche Intelligenz auf den Weg gebracht.

lesen
Logo
12.02.2019

Artikel

Neue Forschungs-Zentren für KI und kognitive Systeme

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat gleich zwei neue Zentren zur Forschung der Themen kognitive Systeme und künstliche Intelligenz auf den Weg gebracht.

lesen
Logo
07.02.2019

Artikel

Direktgekühlter Elektromotor aus Kunststoff

Sollen Elektroautos leichter werden, muss auch der Motor abspecken – zum Beispiel durch faserverstärkte Kunststoffe. Das Fraunhofer-ICT und das Karlsruher Institut für Technologie KIT haben ein neues Kühlkonzept entwickelt, das den Einsatz von Kunststoffen als Gehäusematerial erm...

lesen
Logo
03.02.2019

Artikel

Testsoftware für die Car2X-Kommunikation

Autos sollen künftig per Funk Daten austauschen. Dafür gibt es die Funkstandards WLAN 802.11p und LTE-V2X-Sidelink, die sich aber nur schwer miteinander vergleichen lassen, da die erforderliche Hardware noch gar nicht auf dem Markt ist. Mit einem Software-System des Fraunhofer H...

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

Herstellung von Tot-Impfstoffen ohne giftige Chemikalien

Bei der Herstellung von Tot-Impfstoffen müssen die Krankheitserreger abgetötet werden, ohne deren Struktur zu verändern. Bislang geschieht dies meist mit giftigen Chemikalien. Eine neue Technologie von Fraunhofer-Forscherinnen und -Forschern nutzt stattdessen Elektronenstrahlen. ...

lesen
Logo
06.01.2019

Artikel

Das größte 3D-Mixed-Reality-Labor Europas steht in Magdeburg

Im neu eröffneten Elbedome des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF können Unternehmen Maschinen, Anlagen, komplette Fabriken oder ganze Städte 1:1 erlebbar machen. Die Größe des Raums erlaubt es, auch große Objekte als Hologramme in den Raum zu projizi...

lesen