Suchen

Nichtflüchtige Speicher FRAM-Lösung für Automotive-Anwendungen

| Redakteur: Sebastian Gerstl

Fujitsu Electronics Europe (FEEU) veröffentlicht eine neue FRAM-Lösung mit der Produktbezeichnung MB85RS256TY, die sich besonders für den Einsatz im Automotive-Bereich eignet. Es handelt sich um die erste Komponente aus einer völlig neuen Produktgruppe, die auf eine Betriebstemperatur von bis zu 125 °C ausgelegt und nach dem Branchenstandard AEC Q100 qualifiziert ist.

Firmen zum Thema

Die für Automotive-Anwendungen ausgelegte FRAM-Lösung MB85RS256TY ist auf eine Betriebstemperatur von bis zu 125 °C ausgelegt und nach dem Branchenstandard AEC Q100 qualifiziert.
Die für Automotive-Anwendungen ausgelegte FRAM-Lösung MB85RS256TY ist auf eine Betriebstemperatur von bis zu 125 °C ausgelegt und nach dem Branchenstandard AEC Q100 qualifiziert.
(Bild: Fujitsu Electronics Europe)

Die gestiegene Nachfrage der Automobilindustrie nach elektronischen Steuerungssystemen führt zu einem wachsenden Bedarf an leistungsfähiger, nichtflüchtiger Speichertechnologie. Nur so können die von Sensoren erhobenen Daten verzögerungsfrei und zuverlässig gespeichert werden. Weil FRAM (ferroelektrischer RAM) nicht-flüchtig ist, schnellen Direktzugriff ermöglicht und eine hohe Schreibbeständigkeit aufweist, erfüllt er die Anforderungen dieses Anwendungsbereichs ideal. In Applikationen wie bei der Datenspeicherung von Airbags, in Ereignisdatenrekordern (DER), Batteriemanagement-Systemen (BMS), Fahrassistenzsystemen (ADAS) oder Navigations- und Infotainment-Systemen reduziert FRAM die Systemkomplexität, erhöht die Datenintegrität und erlaubt eine kontinuierliche Datenspeicherung.

Die Produktgruppe MB85RS256TY von Fujitsu Electronics Europe (FEEU) bietet einen 265-Kilobit-FRAM mit SPI-Schnittstelle und einen erweiterten Betriebsspannungsbereich von 1,8 bis 3,6 Volt. Die Betriebstemperatur beträgt -40 °C bis 125 °C. Der erweiterte Temperaturbereich entspricht den Anforderungen des Automobilmarktes sowie industrieller Anwendungen in Umgebungen mit erhöhter Temperatur. MB85RS256TY weist eine Schreibbeständigkeit von 1013 auf und ist in einem Standard-SOP-8-Paket untergebracht.

Entwicklungsmuster sind ab sofort verfügbar. Die AEC-Q100-Qualifizierung soll im Juli 2017 abgeschlossen sein.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieters: www.fujitsu.com.

(ID:44504945)