Thema: LEDs mit höherer Spannung verbessern die Lampen-Effizienz

erstellt am: 09.05.2012 12:47

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel



LEDs mit höherer Spannung
verbessern die Lampen-Effizienz


Man ist sehr daran interessiert, Glühlampen durch Lampen zu ersetzen, die LEDs als Lichtquelle verwenden. Normalerweise wird eine geringe Anzahl (5 bis 9) von LEDs in Reihe geschaltet, und ein Netzteil muss bei Strömen von etwa 350 bis 700mA die Netzspannung in Niedrigspannung (typischerweise einige zehn Volt) umwandeln.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: LEDs mit höherer Spannung verbessern die Lampen-Effizienz
09.05.2012 12:47

wenn so wie in den Beispielen 0.7W nur für die Versorgungsregelung des ICs verbraten wird, ist die Effizienz der Leds wohl nebensächlich.

Antworten

nicht registrierter User


RE: LEDs mit höherer Spannungverbessern die Lampen-Effizienz
09.05.2012 16:04

und was soll ich mit einer Schaltung für 110V, wenn unsere Netzspannung 230V beträgt?

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken