Thema: Was du morgen kannst besorgen, das verschiebe doch lieber auf heute

erstellt am: 12.01.2016 15:58

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Kolumne
Was du morgen kannst besorgen, das verschiebe doch lieber auf heute


Erwischt! Welchen Aufgaben entgehen Sie gerade, indem Sie diesen Artikel lesen? Wie wir uns das Leben oft unnötig schwer machen, indem wir Aufgaben irrational aufschieben, welche Folgen das für uns haben kann und wie wir dem entgegen wirken können, erfahren Sie hier.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Was du morgen kannst besorgen, das verschiebe doch lieber auf heute
12.01.2016 15:58

An Alle: lassen Sie sich nicht einreden potentiell geisteskrank zu sein, nur weil Sie den Ballast aufschieben bis jemand schreit!

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken