Thema: Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen

erstellt am: 13.08.2014 13:36

Antworten: 4

Diskussion zum Artikel


Expertenbefragung
Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen


Die meisten Unternehmen in Deutschland haben keine klare Vorstellung davon, wie die sogenannte Industrie 4.0 aussehen wird. Das ergab eine Expertenumfrage von eco, dem Verband der deutschen Internetwirtschaft.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen
13.08.2014 13:36

Kooperation statt Konkurrenzdenken und die Schaffung offener Standards für Schnittstellen sind Voraussetzungen für die Umsetzung. Damit gehen Verantwortung und gegenseitige Unterstützung einher. Lässt sich dies erreichen oder scheitert es an der momentan vorherrschenden egoistischen Denkweise ?

Antworten

nicht registrierter User


RE: Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen
13.08.2014 13:54

Das ist völlig klar. Vernetztes, multi-dimensionales Denken ist nicht ganz so einfach und mit Fokus auf Quartalsergebnisse nicht machbar. Industrie 4.0 wird wohl auch nur ein Marketingschlagwort bleiben. Erst mit Industrie 4.1, 4.2, 4.23 kommen wir dann in 200 Jahren langsam dorthin wo man die Arbeit Arbeit sein lassen kann, um sich den wichtigen Dingen im Leben zu widmen.

Antworten

ibw-oberhaching





dabei seit: 06.05.2009

Beiträge: 247

RE: Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen
13.08.2014 14:45

Industrie 4.0?
Inhalte statt Schlagworte?
So lange die drei klassischen Ur-Fragen der Menschheit
1. Was gibts? (keine Ahnung, Industrie 4.0 ist halt für die Meisten nur ein Schlagwort, das konkret für alles oder nichts stehen kann)
2. Was bringts? (keine Ahnung, solange die Funktion nicht klar definiert ist, lässt sich auch schwer ein Nutzen ableiten)
3. Was kostets (keine Ahnung, solange 1. und 2. nicht konkret beantwortet sind auf alle Fälle erst mal ZU VIEL)
hier nicht klar beantwortet werden können, gehen hier die Unternehmen auf Nummer sicher und warten erst einmal ab.
Wie sagte schon Shakespeare: Viel Lärm um Nichts (?)
Die Unternehmen handeln da eher klug. Um überfordert zu sein, bedarf es erst einmal einer oder mehrerer konkreten Herausforderungen.
Diese besser und nachvollziehbarer herauszustellen bleibt Aufgabe der Verlage und Institute.

Antworten

nicht registrierter User


RE: Industrie 4.0 überfordert die Unternehmen
13.08.2014 15:33

Das ganze erinnert etwas an die Planwirtschaft...
Und die ist ja Gescheitert
Meiner Nasicht in Teilen interessant aber in Vielen nicht umsetzbar.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken