Thema: Das große USB-Schlamassel

erstellt am: 11.03.2019 11:52

Antworten: 3

Diskussion zum Artikel



Das große USB-Schlamassel


Das Format USB-C sollte für viele Nutzer eigentlich alles einfacher machen. Doch die Industrie hat eine gute Idee gründlich vermasselt. Nun soll mit der Variante USB 4 aber wirklich alles besser werden.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Das große USB-Schlamassel
11.03.2019 11:52

Vielen Dank an Herrn Jung für diesen guten und verständlichen Überblick!

Das ist man ja sonst von der Sueddeutschen in diesen Bereichen eher weniger gewohnt.

Noch spannender würde es für die Leer hier allerdings werden, wenn jemand mal recherchieren könnte, inwieweit das Thema USB 4 bereits in der (Non-Consumer) Industrie angekommen ist. Bei PICMG und SGET tut sich da ja bishernach meinem Wissen gar nichts. Da wäre man schon zufrieden, wenn die Themenbereiche Laden und Daten ab USB 3.1 sauber getrennt bzw getrennt spezifiziert wären...

Antworten

nicht registrierter User


RE: Das große USB-Schlamassel
12.03.2019 08:44

Auch von mir vielen lieben Dank für diesen Artikel!

Jetzt verstehe ich endlich, warum ich der Geschichte nichts mehr verstanden habe.

Antworten

nicht registrierter User


RE: Das große USB-Schlamassel
01.04.2019 16:48

Kein ganz neues Thema, hilfreich fand ich auch:
Total Nightmare: USB-C and Thunderbolt 3 auf blog.fosketts.net
USB-C was supposed to be a port paradise, but it’s become a nightmare auf digitaltrends.com
Einer für alles in ct 4/2017
USB Typ C: Vorteile und Unterschiede umfassend erklärt Jan 2016 auf computerbase.de
und den *englischen* wikipedia-Artikel zu USB-C

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken