Thema: Starre Arbeitszeiten sind von gestern

erstellt am: 25.11.2015 10:12

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Arbeit 4.0
Starre Arbeitszeiten sind von gestern


Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Mit der zunehmenden Digitalisierung rückt das Thema Arbeit 4.0 in den Fokus. Das Institut für angewandte Arbeitswissenschaft beschäftigt sich intensiv mit den Folgen und ist der Meinung, dass starre Arbeitszeiten nun endgültig von gestern sind.

zum Artikel

Antworten

Olaf Barheine





dabei seit: 05.12.2011

Beiträge: 765

Kommentar zu: Starre Arbeitszeiten sind von gestern
25.11.2015 10:12

Hier könnten die Unternehmen viel von uns freien Ingenieuren und Informatikern lernen. Wir müssen im Projekt lediglich unsere Milestones einhalten. Wann, wo und wie wir das erreichen, bleibt dem Freiberufler überlassen und ist vertraglich geregelt. Die Kehrseite der Medaille: Berufs- und Privatleben verschmelzen immer mehr. Ein Abrücken von festen Arbeitszeiten, hin zu projektbezogenen Meilensteinen wäre aber auch sicher bei festen Arbeitsverhältnissen denkbar. Freilich müsste geregelt werden, dass es etwa aufgrund unrealistischer Zielvorgaben zu keiner Ausbeutung des Arbeitnehmers kommt.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken