Thema: Hohe Bildung ist gut für den Blutdruck

erstellt am: 31.03.2011 11:12

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Brown University
Hohe Bildung ist gut für den Blutdruck


Höhere Bildung ist gleich niedrigerer Blutdruck: Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Brown University. Dies gilt insbesondere für Frauen.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Hohe Bildung ist gut für den Blutdruck
31.03.2011 11:12

Hier wir wieder einmal eine Korrelation mit Kausalität gleichgesetzt.

Nicht die Bildungs senkt den Blutdruck, sondern
eine gesündere Lebensweise, welche höher gebildete Menschen
im Durchschnitt haben.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken