Thema: Raspberry Pi: Knowhow zur seriellen Kommunikation

erstellt am: 29.04.2019 11:45

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



Raspberry Pi: Knowhow zur seriellen Kommunikation


Raspberry Pi meistert dank unzähliger Steckmodule vielfältigste Aufgaben, etwa im Smart Home und in der Industrie. Basis hierfür ist die 40-Pin-Stiftleiste. Dieser Grundlagenartikel informiert über die seriellen Schnittstellen.

zum Artikel

Antworten

alfred mueller





dabei seit: 24.08.2015

Beiträge: 19

Kommentar zu: Raspberry Pi: Knowhow zur seriellen Kommunikation
29.04.2019 11:45

Ein guter und lehrreicher Artikel ueber die Grundlagen der Rechnerkommunikation, den sich so mancher zu Gemuete ziehen sollte. Viele meinen ja, das haben sie nicht mehr nötig in diesen Niederungen zu denken. Ethernet, TCP/IP, LAN das ist angesagt, leider aber auch ohne zu wissen, was das tatsaechlcih ist, darum muss man sich ja nicht mehr kuemmern. So macht sich Halbwissen mehr und mehr breit. Schade eigentlich!

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken