Thema: Wirtschaftsminister im Silicon Valley

erstellt am: 23.05.2013 14:57

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Rösler im Brutkasten
Wirtschaftsminister im Silicon Valley


Wer entwickelt das nächste große Internet-Ding? Wirtschaftsminister Rösler tourt durch das Silicon Valley, damit die deutsche Startup-Szene von den großen Jungs lernen kann.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Wirtschaftsminister im Silicon Valley
23.05.2013 14:57

Oh, der kleine Philipp mal wieder auf Entdeckungsreise. Wäre besser zu Hause geblieben und hätte mal einen IHK-Grundkurs Betriebswirtschaft besucht. Na ja, vielleicht kann er mal einen Aufsatz über die seltsamen Dinge schreiben die er dort erlebt hat. Das müsste er ja fertig bringen.

Grüß
Rüdiger Konrad

Antworten

nicht registrierter User


RE: Wirtschaftsminister im Silicon Valley
25.05.2013 16:41

ich denke Herr Philip Roesler kann kein gr0ßes Ding holen oder machen oder andere motivieren zu agieren und schon gar nicht US Amerikaner oder gar Kalifornier. Die Reise ist sicher touristisch sehr interessant und kostet, aber bringt absolut nichts.
Ich habe lange in der Industrie in CA gearbeitet und Kontakte geknüpft.
Herr Rösler sollte besser sinnlose Subventionen abbauen und aktivieren, dass sich hier in Deutschland mehr aktive , intelligente Menschen selbständig machen und mehr wagen.
Ein Wirtschaftsminister könnte dafür Voraussetzungen schaffen anstelle im Mai in CA herumfahren. Es ist im Mai dort der beste Monat, bezüglich Wetter, Stimmung .

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken