Thema: Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles erhält 26 Mio. US-$ von Investoren

erstellt am: 24.03.2011 00:07

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Elektromobilität
Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles erhält 26 Mio. US-$ von Investoren


Der Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles wird mit insgesamt 26 Mio. US-$ von seinen Investoren – darunter die Invus-Gruppe als Hauptinvestor – unterstützt. Die Finanzierung wurde am 3. März 2011 mit einer Summe von 17 Mio. US-$ abgeschlossen. Zusätzliche 9 Mio. US-$ werden in den kommenden Monaten zur Verfügung gestellt.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles erhält 26 Mio. US-$ von Investoren
24.03.2011 00:07

Eine etwas rätselhafte Firma mit einer etwas schrulligen Informationspolitik. Zur Leistung der Motorräder finden sich keinerlei Angaben auf der Website. Gerüchtehalber soll diese irgendwo zwischen 2 kW und 22 kW liegen. Was denn nu?

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken