Thema: MWC 2018: Lernen in virtueller Umgebung soll VR neue Impulse geben

erstellt am: 28.02.2018 20:11

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



MWC 2018: Lernen in virtueller Umgebung soll VR neue Impulse geben


Die Revolution blieb bislang aus. Doch virtuelle Realität hält inzwischen Einzug in immer neue Anwendungsfelder. HTC verspricht sich vor allem im Ausbildungsbereich neue Impulse.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: MWC 2018: Lernen in virtueller Umgebung soll VR neue Impulse geben
28.02.2018 20:11

Die Revolution blieb bislang aus triff es perfekt auf den Punkt. Ich muss zugeben, ich hatte mir nicht viel erwartet von der diesjährigen MWC, doch trotzdem bin ich enttäuscht. Innerlich habe ich wohl schon noch gehofft, dass etwas Neues und Spannendes vorgestellt wird - wie etwa biegbare Displays, aber dafür brauchen die Entwickler wohl doch noch etwas länger Zeit...mal sehen, wie es im nächstes Jahr dann so aussieht!

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken