Thema: Bitcoin: Virtuelle Währung produziert soviel CO2 wie Hamburg

erstellt am: 18.06.2019 12:49

Antworten: 3

Diskussion zum Artikel



Bitcoin: Virtuelle Währung produziert soviel CO2 wie Hamburg


Obwohl keine Rohstoffe für ihre Produktion werden, benötigen auch virtuelle Währungen Energie. Wie viel dies ist, haben jetzt Wissenschaftler der TU München in einer Studie untersucht. Wofür die eingesetzten rund 46 Terrawattstunden benötigt werden, lesen Sie in diesem Beitrag.

zum Artikel

Antworten

Feldhase





dabei seit: 06.02.2015

Beiträge: 23

Kommentar zu: Bitcoin: Virtuelle Währung produziert soviel CO2 wie Hamburg
18.06.2019 12:49

Unter Terrawattstunde habe ich mir wohl durch Landwirtschaftliche Erzeugnisse hergestellten Strom vorzustellen? (Raps, Mais etc?)
Eine Terawattstunde dagegen ist eine Maßeinheit, mit der ich mehr anfangen kann.

Antworten

Sebastian Gerstl,Sebastian Gerstl





dabei seit: 05.05.2015

Beiträge: 54

RE: Bitcoin: Virtuelle Währung produziert soviel CO2 wie Hamburg
18.06.2019 12:52

Danke für den Hinweis. Wir haben den Vertipper ausgebessert.

Beste Grüße,
Die Redaktion

Antworten

nicht registrierter User


RE: Bitcoin: Virtuelle Währung produziert soviel CO2 wie Hamburg
22.06.2019 11:12

@ Kohlendioxid
Hamburg hat seine Straßenbahn abgeschafft und durch den Bus ersetzt.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken