Thema: FPGAs oder GPUs: Was ist besser für schnelle neuronale Netze?

erstellt am: 06.02.2019 09:39

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



FPGAs oder GPUs: Was ist besser für schnelle neuronale Netze?


So genannte Deep Neural Networks (DNNs) sind zur Datenanalyse inzwischen auch für die Industrie interessant. Doch welche Hardware wird den Ansprüchen dieser Technologie am Besten gerecht?

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: FPGAs oder GPUs: Was ist besser für schnelle neuronale Netze?
06.02.2019 09:39

Vergleich mit einer Titan Xp?
Ein Vergleich mit einer halbwegs aktuellen GPU wie der Titan V (110 tflop/s bei deeplearning fp16) wäre wohl etwa Praxisnäher. Aber das wäre ja nicht im Sinne des Marketings.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken