Thema: Auch Physiker kochen nur mit Wasser

erstellt am: 23.08.2015 15:44

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Lesetipp
Auch Physiker kochen nur mit Wasser


Alles scheint messbar, berechenbar, beweisbar. Doch stimmt das wirklich? Gibt es überhaupt noch Geheimnisvolles, Unerklärliches, Verwunderliches? Wo die Wissenschaft an ihre Grenzen gerät, beschreibt der renommierte Physiker Rolf Heilmann.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Auch Physiker kochen nur mit Wasser
23.08.2015 15:44

Wieso soll Physik eines der unbeliebtesten Schulfächer sein?

Googelt man nach dieser Aussage, erhält man Studien, bei denen Schüler nach ihrem beliebtesten Fach gefragt wurden (z.B. http://www.analytik-news.de/Presse/2005/138.html). Da landet Physik mit 19% auf den hintersten Rängen. Daraus den Umkehrschluss zu ziehen, dass Physik unbeliebt ist, ist ein klassischer Fehlschluss. Es ist halt nur nicht das Fach, wo alle Hurra schreien...

Schnitzel mit Pommes ist auch nicht mein Lieblingsessen - aber in meiner Beliebtheit steht es durchaus weit oben.

Wie ernst solche Rankings zu nehmen sind, zeigen folgende beiden Links:
Mathe als beliebtestes Fach:
http://www.focus.de/familie/wissenstest/lernatlas/mathematik/mathe-ist-das-lieblingsfach-der-deutschen-schulfaecher_id_1964558.html

Mathe als unbeliebtestes Fach:
http://diepresse.com/home/bildung/schule/hoehereschulen/650004/Mathe-und-Co_Die-meistgehassten-Faecher?gal=650004&index=11&direct=&_vl_backlink=&popup=

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken