Thema: Das waren die Innovationstreiber 2015

erstellt am: 20.12.2015 10:58

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Top 100 Global Innovators
Das waren die Innovationstreiber 2015


Thomson Reuters IP & Science hat in einer Studie die 100 Unternehmen identifiziert, die weltweit die meisten Patente registriert und in der Industrie mit ihren Erfindungen Akzeptanz gefunden haben. Mit 21 Firmen ist die Halbleiter- und Elektronikindustrie mit am stärksten vertreten.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Das waren die Innovationstreiber 2015
20.12.2015 10:58

Komisch, dass die Anzahl der gemeldeten Patente immer noch gleichgesetzt wird mit Inovation! Ich verstehe ein Patent heutzutage nur noch als Instrument um Mitbewerber zu blockieren und daraus Geld zu erhalten. So wird heute alles mögliche Patentiert aber das wenigste umgesetzt.
Anders herum habe ich selber bei einem Mittelständler erlebt, dass eine Inovation bei einem Patentanwalt geprüft wurde und der nahe gelegt hat, diese zu Patentieren. Die Geschäftsleitung hat sich dann dagegen entschieden, mit der Begründung, dass man damit eine Anleitung veröffentlicht und die großen Frimen erfolgreich versuchen dieses Paten zu umgehen.
Somit hat das Medienhaus Thomson Reuters in meinen Augen den Begriff Inovation nicht Verstanden.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken