Thema: Der perfekte Mitarbeiter: Mitdenken und Grenzen überschreiten

erstellt am: 20.04.2013 11:08

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Keynote-Vortrag
Der perfekte Mitarbeiter: Mitdenken und Grenzen überschreiten


Insbesondere die Fähigkeit, die eigene Arbeit aus Kundensicht zu betrachten, entscheidet über den Unternehmenserfolg. In seinem Keynote-Vortrag auf den Messen PERSONAL2013 Süd und Nord veranschaulicht Kommunikationsexperte Thilo Baum wie ein Perspektivenwechsel gelingt.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Der perfekte Mitarbeiter: Mitdenken und Grenzen überschreiten
20.04.2013 11:08

Einige Unternehmen verringern derzeit die Komplexität dadurch, dass Umsatz aufgegeben und Personal entlassen wird. Verbesserungsvorschläge sind eventuell aus Kundensicht sinnvoll, jedoch nicht selten so teuer, dass die Umsetzung eher als Belastung als eine Entlastung für den Kunden ist. Auch ist die Meinung eines Einzelnen leider nicht die Meinung der Mehrheit. Wie sagt bereits ein Sprichwort: Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann .... Thilo Baum hat ein tolles Speakerthema gefunden, dass für mich eine nur sehr geringe praktische Relevanz hat.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken