Thema: BSI bietet Sicherheitstest für E-Mail-Adressen

erstellt am: 21.01.2014 14:16

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Millionenfacher Identitätsdiebstahl
BSI bietet Sicherheitstest für E-Mail-Adressen


16 Millionen Fälle von digitalem Identitätsdiebstahl haben Sicherheitsbehörden entdeckt. Über eine Webseite des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lässt sich jetzt nachprüfen, ob man zu den Betroffenen gehört.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: BSI bietet Sicherheitstest für E-Mail-Adressen
21.01.2014 14:16

Was eine Überraschung, damit hätte man rechnen können, dass der Andrang dementsprechend ausfällt, sobald so ne Meldung über den Ticker läuft...

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken