Thema: Plasma gezündet – Fusionsanlage in Greifswald nimmt Betrieb auf

erstellt am: 14.12.2015 07:22

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Die Qualität der Texte lässt häufig zu wünschen übrig!
...
Wendelstein 7-X wird Die Investitionskosten belaufen sich auf 370 Millionen Euro und die Gesamtkosten des für den Bau gegründeten Instituts in Greifswald auf rund 1,1 Milliarden Euro. Die Finanzierung erfolgte gemeinsam durch Bund, EU und Mecklenburg-Vorpommern.
...

Antworten

Sebastian Gerstl,Sebastian Gerstl





dabei seit: 05.05.2015

Beiträge: 54

RE: Plasma gezündet – Fusionsanlage in Greifswald nimmt Betrieb auf
14.12.2015 08:46

Danke für den Hinweis. Der zitierte Absatz stammte noch aus einer Entwurfsfassung und war versehentlich nicht entfernt worden. Das wurde jetzt nachgeholt.

Beste Grüße aus der Redaktion.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken