Thema: Schlimmster PC-Einbruch durch Windows 8

erstellt am: 11.04.2013 15:30

Antworten: 3

Diskussion zum Artikel


IDC und Gartner
Schlimmster PC-Einbruch durch Windows 8


Der PC-Markt hat zum Jahresbeginn seinen wohl schlimmsten Einbruch erlebt und schuld daran ist laut Marktforschern auch das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Schlimmster PC-Einbruch durch Windows 8
11.04.2013 15:30

Windows 8 hat sicher einen Anteil, das ist in Diskussion mit Bekannten deutlich zu spüren.
Die Smartphones und Tabletts aber eher nicht, das sind doch typische Zweit- und Drittgeräte. Für vernünftige Arbeit oder auch Spiele braucht es einen PC. Es ist m.E. eher so, dass der Markt einfach gesättigt ist, jeder hat einen oder mehrere PCs und damit gibt es kein Wachstum mehr sondern nur noch Ersatzkäufe.

Antworten

nicht registrierter User


RE: Schlimmster PC-Einbruch durch Windows 8
12.04.2013 09:36

Leider habe auch ich mich verleiten lassen Win 8 auf mein Notebook zu laden.
Einfach eine Katastrophe!
Die Bedienung ist ein Verwirrspiel ala Try und Error. meint man irgendwo richtig zu sein blendet sich der Win 8 Verwirrbildschirm oft ein den wieder wegzukriegen ist micht einfach.
Mehrere SW und Treiber funktioniern nicht mehr. Will man diese neu laden bekommt man oft die Meldung diese SW wird von Win 8 nicht unterstützt.
So funktionietr z. B. mein Headset bis heute nicht.
Es geht nur der Kopfhörer, beim Mikro erscheint die Meldung kein Sound installiert
Installiere ich Relteck geht der Kopfhörer nicht, sondern nur das Mikro.
Das alte Office lässt sich nicht installieren sondern es wird ein kostenpflichtiges ( ca. 300€) Update auf 2010 gefordert. Bin jetzt auf open Office ausgewiche.
Habe schon Stunden damit verbracht den Rechner wieder hinzukriegen. Werde am Wochenende das nochmal versuchen. wenn es dann nicht klappt werde ich zurückrüsten und Win 8 dahinschmeißen wo es meineserachtens dann auch hingehört, in den Müll!
Leider habe ich für den Schrott auch noch Geld bezahlt!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Schlimmster PC-Einbruch durch Windows 8
12.04.2013 14:12

Was fürt ein absolut dummes Geschwätz. Wie alt ist denn Ihre Hardware bitte?
Selbst auf einem 5 Jahre alten Labtop war die Installation von Win 8 kein Problem.
Vielleicht einfach mal vorher informieren. Selbst dafür bietet Microsoft Tools an.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken