Thema: Sonne satt macht (nicht nur) Satelliten platt

erstellt am: 18.04.2012 11:59

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Angemerkt
Sonne satt macht (nicht nur) Satelliten platt


Anfang März sorgten Berichte über einen Solarsturm für Aufsehen. Die Sonnenaktivität nähert sich dem Maximum des 11-Jahres-Zyklus und zwei riesige Eruptionen schickten eine gefährliche Teilchenwolke Richtung Erde.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Sonne satt macht (nicht nur) Satelliten platt
18.04.2012 11:59

...ich als aktiver Kurzwellen-Funkamateur freue mich auf das Sonnenfleckenmaximum. Wir warten schon sehnsüchtigst drauf!

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken