Thema: China startet Angriff auf Boeing und Airbus

erstellt am: 08.05.2017 12:58

Antworten: 4

Diskussion zum Artikel


Regierung macht Druck
China startet Angriff auf Boeing und Airbus


Beim Bau von Passagierflugzeugen tat sich die nach technischem Fortschritt lechzende Volksrepublik China bislang schwer, doch auch das ändert sich nun. Airbus und Boeing fürchten für sich zukünftig speziell bei staatlichen Airlines potenzielle Absatzprobleme.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: China startet Angriff auf Boeing und Airbus
08.05.2017 12:58

Wer durch Geld getrieben sein Know How (wenn auch z. Z. nur die Endmontage) an die Chinesen leichtfertig abgibt. Der wird früher oder später durch die Chinesen abgelöst.
Wann lernen die Konzerne endlich das China nur solange auf Partnerschaft setzt wie es Ihnen zum Vorteil verhilft.
Anschließend wird der Markt mit mehr oder minder radikalen Mitteln abgeschottet.
Versteht das endlich!

Antworten

nicht registrierter User


RE: China startet Angriff auf Boeing und Airbus
08.05.2017 14:39

Überfordern Sie nicht die deutschen Politiker mit ihren Wirtschaftsdelegationen.

Antworten

Olaf Barheine





dabei seit: 05.12.2011

Beiträge: 755

RE: China startet Angriff auf Boeing und Airbus
09.05.2017 11:01

Im Gegenteil! Konkurrenz belebt das Geschäft und ist Ansporn, immer noch bessere Produkte zu entwickeln.

Antworten

nicht registrierter User


RE: China startet Angriff auf Boeing und Airbus
09.05.2017 15:50

Das Konkurrenz das Geschäft belebt und Ansporn bedeutet, ist unbestritten. Solange die Konkurrenz aus eigenen Mitteln gute Produkte entwickelt.
Wenn man aber leichtfertig und im „guten Glauben“ sein Know How an die Konkurrenz weitergibt, um kurzfristig höhere Gewinne zu erzielen, dann wird man von dieser Konkurrenz (hier die Chinesen) bald abgelöst.
Die Entwicklung in China zeigt es uns eigentlich sehr deutlich, dass die Chinesen bei volkswirtschaftlich wichtigen Industrien nicht zimperlich sind.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken