Thema: So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller

erstellt am: 22.07.2018 20:30

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel



So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller


Mit Raspberry Pi 3 können Entwickler schnell programmierbare Industrie-Steuerungen für Automatisierungs-Systeme kreieren, etwa fürs Prototyping. Wie, verrät dieser Beitrag.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller
22.07.2018 20:30

Und Sie sind als Elektronik-Experten wirklich der Meinung, dass ein RasPi3 für einen ernsthaften, industriellen Einsatz die richtige Plattform ist? Mit einer kommerziellen SD-Karte als Speicher und die noch in einem billigen Träger? Na ja, kann man machen (und ich mache es ZUHAUSE!), sollte man in einer industriellen Umwelt aber sehr genau überlegen.

Antworten

nicht registrierter User


RE: So wird Raspberry Pi 3 zum Industrie-Controller
20.09.2018 12:54

Solange man die Raspberrys nicht einfach ausschalten kann, ohne befürchten
zu müssen, dass das Ding dann nicht mehr bootet, ist so etwas für eine
industrielle Anwendung unbrauchbar.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken