Thema: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing

erstellt am: 17.01.2020 05:35

Antworten: 5

Diskussion zum Artikel



Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing


Der Automobilzulieferer Harman schließt seinen Standort in Straubing und verlagert die Produktion nach Ungarn. Durch die Sparmaßnahme fallen in Straubing über 600 Arbeitsplätze weg.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing
17.01.2020 05:35

Läuft doch di vernichtung der Deutschen industrie!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing
17.01.2020 12:00

Na dann mal los! Aus meiner Berater Funktion kenne ich alle diese Werke. Die Geringere produktivität der ausfnehmenden Werke haben die Verantwortlichen leider nicht berücksichtigt. Man geht bei diesen Verlagerungen immer davon aus, das die Produktivität und das know-how am Zielort gleich ist, wenn nicht sind halt die Manager vor Ort nicht fähig genug.

Antworten

nicht registrierter User


RE: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing
17.01.2020 13:21

Und wie es läuft! Das ist ja erst der Anfang. Leider gehört diese Art von Nachrichten nicht zur Standardlektüre der pickelgesichtigen Weltverbesserer...!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing
17.01.2020 13:56

Was denn, was denn!
Alle reden vom Fachkräftemangel. Und jetzt werde mitten in der Boomregion Deggendorf-Regensburg endlich mal welche verfügbar, und dann ists auch wieder nicht recht?
Ja was denn nu?
Letztendlich ist es doch ein Segen, wenn sich die Arbeiter der weitgehend todgeweihten Automobilindustrie in Zeiten des Arbeitskräftemangels um zukunftssicherere Jobs bewerben können. Naja, hier wohl eher müssen. Sicher, im Einzelfall kann und wird das hart sein, aber jetzt sind die Chancen noch bestens. Wenn in ein paar Jahren die mit viel German Angst herbeigeredete Krise tatsächlich noch kommen sollte, dann sieht es ungleich schwieriger aus.
Wie sagt man doch so schön in Niederbayern:
Seltn a Schodn, wo ned aa a Nutzn dobei is!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Automobilzulieferer Harman schließt Werk in Straubing
17.01.2020 14:19

Ist ja bloß Ungarn. Andere gehen nach Asien.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken