Suchen

Application Lifecycle Management Forrester Research stuft PTC als einen der führenden ALM-Lösungsanbieter ein

| Redakteur: Franz Graser

Rund eineinhalb Jahre nach der Übernahme des Application-Lifecycle-Spezialisten MKS steht PTC in der Spitzengruppe der Lösungsanbieter für das Management von Software-Entwicklungsprozessen.

Firmen zum Thema

An der Spitze ist die Luft dünn: Lediglich sechs Anbieter – IBM, Rally, CollabNet PTC, Microsoft und Serena – werden von den Forrester-Analysten im „Leaders“-Segment eingestuft. Insbesondere PTC wird eine hohe Kompetenz zugesprochen, wenn es um die Einhaltung von regulatorischen Vorschriften geht: „PTC fokussiert sich auf Compliance und schließt dabei den sehr stark regulierten Bereich der Embedded Software mit ein“, heißt es in der Analyse: „Dadurch ist PTC der einzige Anbieter, der 'out of the box' viele der Workflows und Reports bietet, die notwendig sind, um die Aufsichtsbehörden zufriedenzustellen.“

Und weiter: „Kein anderer Hersteller – vielleicht mit Ausnahme von IBM – hat so viel getan, um Teams von Entwicklern eingebetteter Software und System Engineers zu unterstützen.“ Insgesamt monierten die Forrester-Experten aber, dass die Entwicklung eingebetteter Software und von Apps für mobile Endgeräte bei vielen Lösungsanbietern noch nicht ausreichend unterstützt wird.

Mehr zur ALM-Philosophie von PTC lesen Sie in einem Interview mit Andrew Wertkin, dem Chief Technology Officer des Lösungsanbieters.

Bereits im Jahr 2009 schätzten Industrieanalysten das Volumen des ALM-Marktes auf 1,4 Milliarden US-Dollar mit einem jährlichen Wachstumspotential von acht Prozent. Das hat seinen Grund vor allem darin, dass die Software-Komponenten in den Produkten zu den wesentlichen Innovationstreibern geworden sind. Die Application-Lifecycle-Management Wave-Studie von Forrester Research, bei der die Fähigkeiten und Strategien der neun wichtigsten ALM-Anbieter untersucht wurden, umfasste daher neben Kriterien rund um die Prozesseffizienz auch Beurteilungskriterien, inwieweit die ALM-Lösung dazu beiträgt, Geschäftsnutzen zu generieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 37351200)