Folientastatur Flächen homogen mit LED beleuchten

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Firmen zum Thema

(Foto: aki)

Bei den Folientastaturen von AKI kommt eine lichtstarke LED-Generation zum Einsatz, die über eine Bauhöhe von 2,0 mm verfügt. Gleichmäßige Tastenbeleuchtungen oder auch homogen beleuchtete Felder werden für den Benutzer optimiert realisiert. Für die Homogenität wird ein spezieller in den Folienverbund integrierter Lichtstreukörper verwendet. Dieser verteilt das punktförmig ausgestrahlte Licht der LED entsprechend der konkreten Tastengröße und -form. Die gewohnte taktile Rückmeldung und Lebensdauer der Schnappscheibenkonstruktion bleiben erhalten.

Bildergalerie

Leuchtflächen ohne Schaltfunktion

Vorhandene Erfahrungen im Energiemanagement ermöglichen kundenspezifische Anwendungen auch in Handheld- Geräten. Mit LED beleuchtete Felder sind Leuchtflächen ohne Schaltfunktion. Diese Technologie wird unter anderem bei Dashboards in Fahrzeugen verwendet, um verschiedene Betriebszustände anzuzeigen. Dabei sind Flächen bis zu 80 mm x 60 mm homogen und im gängigen LED-Farbspektrum hell beleuchtbar. Nachtdesign und Benutzerführung durch Illumination sind ebenfalls möglich. Abgerundet werden die Folientastaturen durch ihr hochwertiges Design.

(ID:42389213)