MEMS Inertialsensoren

25.11.2014

Hochgenaue First Sensor MEMS-Inertialsensoren mit hervorragender Auflösung

First Sensor verfügt über eine hochinnovative Technologieplattform zur Herstellung hochgenauer Inertialsensoren für Anwendungen im Bereich Geo-Engineering, Zustandsüberwachung und Navigation. Die MEMS-Sensoren können flexibel an Ihre kundenspezifische Anforderungen angepasst werden.

Die kapazitiven Neigungs- und Beschleunigungssensoren basieren auf einkristallinen Silizium-Sensorelementen und neuesten mikromechanischen Herstellungsverfahren. Die MEMS-Sensoren erreichen ein sehr hohes Signal-Rausch-Verhältnis sowie eine hervorragende Temperaturstabilität und erkennen schon kleinste Lage- oder Beschleunigungsänderungen.

Die wichtigsten Merkmale der neuen Inertialsensoren:
• Neueste mikromechanische Herstellungsverfahren (HARMS, AIM)
• Sehr hohes Signal-Rausch-Verhältnis
• Hervorragende Temperaturstabilität
• Flexible kundenspezifische Anpassungen

First Sensors Neigungs- und Beschleunigungssensoren kommen in der Industrie, Gebäudetechnik, Luftfahrt und Medizintechnik zum Einsatz. Typische Anwendungen sind Geo-Engineering, Zustandsüberwachung, Navigation, Robotik sowie Systeme zur Ausrichtung, Positionierung und Nivellierung.

Weitere Informationen unter: http://www.first-sensor.com/de/produkte/spezialsensoren
Download Inertialsensoren Übersicht (englisch): http://www.first-sensor.com/sites/www.first-sensor.com/files/downloads/general/first-sensor-inertial-sensor-applications.pdf