Suchen

Software zur Messdatenerfassung Fahrzeugakustik, Busanalyse und Caetec-Hardware-Integration

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Das Release IPEmotion 2017 R1 setzt auf die Weiterentwicklung der Akustik und Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse sowie auf die Integration von Caetec-Hardware.

Firmen zum Thema

Mit dem Release IPEmotion 2017 R1 seiner Software setzt Ipetronik seinen Schwerpunkt auf Akustik, Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse und Integration der Caetec-Hardware.
Mit dem Release IPEmotion 2017 R1 seiner Software setzt Ipetronik seinen Schwerpunkt auf Akustik, Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse und Integration der Caetec-Hardware.
(Bild: IPETRONIK)

Eine aktualisierte Version seiner Messdaten-Erfassungssoftware IPEmotion 2017 R1 stellt Ipetronik bereit: Das neue Release setzt in seinem Funktionsspektrum auf die Weiterentwicklung von Akustik und Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse sowie auf die Integration von CAETEC-Hardware. Für die Analyse für die Fahrzeugakustik hat der Hersteller das Akustikmodul um Bewertungsfunktionen wie Effektivwert, Spitze-Spitze, dbB und dbC erweitert. Zudem lassen sich der Gesamtpegel berechnen sowie die Ordnungsanalyse und -filter mit einstellbarer Bandbreite konfigurieren. Über den Traffic-Analyzer können Fahrzeug-Busse sowohl online als auch offline analysiert werden. Hilfreich ist die Filterung auf CAN IDs oder CAN-ID-Bereiche. Bei der Online-Messung für CAN- und CAN-FD-Botschaften helfen Akzeptanzfilter. Mit der ETH-Gateway-CLFD-Box bietet der Hersteller ein vielkanaliges Schnittstellenmodul, dessen 16 CAN-Highspeed-Eingänge, zwei FlexRay-, acht LIN- und vier DIO-Kanäle an IPEmotion angebunden werden können. Über Ethernet lässt sich der Traffic von CAN, LIN, FlexRay messen. Bei der Systemintegration der Caetec- und Ipetronik-Produktlinien steht der ARCOS 1.5-Datenlogger mit zwei Betriebssystemen im Fokus. Für den klassischen Logger-Betrieb wird das System mit einem 32- oder 64-Bit-Linux-Betriebssystem und dataLog-/Phoenix-Software eingerichtet. Die erzeugten MDF4-Messdaten lassen sich in IPEmotion und die IPEcloud importieren und auswerten. Für Anwendungsfälle, um mit Gateway-Betrieb am Notebook zu messen, bietet sich die Installation von Windows mit IPEmotion an.

(ID:44635097)