06.05.2022

Bestellpooling für Leiterplattenprototypen und Kleinserien: preisgünstig und nachhaltig

Beim Pooling werden Leiterplatten aus verschiedenen Aufträgen auf einem Nutzen zusammengefasst und gemeinsam produziert. Auf diese Weise wird die verfügbare Fläche des Produktionspanel optimal ausgefüllt, das spart wertvolle Ressourcen und Kosten. Das Poolling von Aufträgen ist bei Eurocircuits seit mehr als 20 Jahren üblich.

Das Produktionspanel oder den Nutzen in der Leiterplattenfertigung kann man sich vorstellen wie den Geschirrkorb in einer Spülmache. Der Spülautomat braucht diese Aufnahme zum Reinigen der Tassen und Teller. Egal wie voll oder leer der Korb ist, die Maschine braucht dafür Strom und Wasser. Damit wir diese Ressourcen nicht unnötig verschwenden, sollte der Korb gut gefüllt sein. Auch die Fläche auf unserem Panel in der Leiterplattenfertigung nutzen wir optimal aus und platzieren je nach Größe mehrere Leiterplatten.

Das ganze Thema Pooling in der Leiterplattenfertigung gibt es hier.