Company Topimage

01.04.2021

Systemintegration für unsere Laborstromversorgungen - Schlüsselfertige Lösungen nach Ihren Vorgaben

ET System electronic bietet für diese Systemintegration sämtliche Leistungen aus einer Hand.

Die Quellen und elektronischen Lasten werden nach Kundenwunsch fertig verdrahtet, in 19“-Schränke eingebaut und mit speziellen Features ausgestattet. Beispielsweise können Quellen und Lasten miteinander kombiniert und durch spezielle Schnittstellen oder Notaus-Funktionen ergänzt werden.

Auch die Integration von Isolationswächtern, Interlock-Funktionen und der Einbau von Industrie-PCs ist möglich, ebenso der Einbau spezieller Absicherungen, etwa wenn bei Mehrkanalgeräten jeder Kanal separat abgesichert werden soll. Die jeweilige Ausgestaltung kann sich nach beliebigen Maschinenrichtlinien und Normen richten, und mit zusätzlichen Anschlüssen können die Systeme in jede vorhandene Umgebung integriert werden. Auf Wunsch wird in den 19“-Schränken auch Platz und Anschlussmöglichkeiten für weitere Geräte vorgesehen, so dass die Kunden problemlos auch eigene Komponenten integrieren können.

Kleine Übersicht der Vielfältigkeit


Wünschen Sie eine persönliche technische Beratung?

Dann kontaktieren Sie mich:

Roland Kosmowski

Tel.: +49 6205 3948-31

Email: kosmowski.roland@et-system.de