Infotainment

Erster DRM-Empfänger für Auto

| Redakteur: Thomas Kuther

Digital-Radio-Mondiale-Empfänger für Unterhaltungssysteme im Fahrzeug

Der SAF356X von NXP ist der erste automotive-qualifizierte globale Multi-Standard-Koprozessor für digitalen Rundfunk, der neben HD Radio und DAB/DAB+/T-DMB auch Digital Radio Mondiale (DRM) unterstützt. Mit ihm können Hersteller ihre vorhandene HD-Radio-Architektur weiterverwenden – die DRM-Unterstützung wird einfach durch das Installieren neuer Firmware hinzugefügt. In Zukunft kann die Anwendung auch auf DRM+ erweitert werden.

DRM-Digitalrundfunk ist ein Standard, der derzeit in Schwellenländern wie Indien und Russland eingeführt wird. DRM bietet UKW-ähnliche Audioqualität im AM-Frequenzbereich. AM erreicht 98 % der Bevölkerung in Indien, während nur 37% der Hörer das UKW-Signal empfangen. DRM ermöglicht somit die Verbreitung von digitalem Rundfunk in flächenmäßig großen Ländern und die deutliche Verbesserung der Audioqualität bei geringen Kosten.

Die Vorstellung einer automobiltauglichen DRM-Plattform ist der nächste große Schritt in der Einführung von Digital Radio Mondiale in Indien. 2010 hatte die indische Regierung grünes Licht gegeben und Mittel für die Digitalisierung des staatlichen Hörfunksenders All India Radio bereitgestellt, eines der größten Rundfunknetze der Welt. Im Westen Indiens wurde bereits der größte MW-DRM-Sender des Landes installiert – mit 1 MW auch einer der größten der Welt. Er wird in Kürze auf Sendung gehen. Ende 2011 hatte All India Radio den Umfang seiner DRM-Übertragungen auf 16 h täglich verdoppelt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 31378160 / HF und Wireless)