Schablonendrucker

08.02.2017

Ersa VERSAPRINT-Serie: "Best in Class"-Schablonendrucker mit integriertem 100% Postprint-AOI in Liniengeschwindigkeit.


Die patentierten High-End-Modelle P1-2D und S1-2D der Ersa Schablonendrucker-Serie VERSAPRINT bieten einzigartige Vorteile für den Anwender mit komplett integriertem, vollflächigem AOI nach dem Druck in Liniengeschwindigkeit. Die revolutionäre LIST-Kamera verfügt über Inspektionsfunktionen, die im Druckmaschinenbereich Trends setzen. Lötpastenauftrag, Druckversatz, Brücken und verschmierte oder verstopfte Schablonen werden in Liniengeschwindigkeit erkannt. Der VERSAPRINT B1 markiert den Einstieg in die Linienfertigung und eignet sich hervorragend für Kunden, die perfekten Druck in Verbindung mit einem einfach zu bedienenden Drucker erwarten.

 

VERSAPRINT B1

Flexibles und zukunftsfähiges Maschinenkonzept, einfachste Bedienung, perfekte Ergebnisse.
Der VERSAPRINT B1 ist ein Inline-Schablonendrucker mit einfacher Bedienung. Dank seines modularen Aufbaus kann er den Anforderungen entsprechend ausgerüstet werden. Durch die optionale Nachrüstung einer Zeilenkamera wird die 100%-Druckinspektion möglich.

weiter Informationen

 

VERSAPRINT P1-2D

Schablonendrucker mit integriertem Postprint-AOI-System und 3fach geteiltem Transport für 100% Post-Print-Inspektion in Liniengeschwindigkeit.
Der VERSAPRINT P1-2D ist ein Inline-Schablonendrucker, der sich durch einfache Bedienung und einfachen Aufbau auszeichnet. Er ist modular aufgebaut und kann den Anforderungen entsprechend ausgerüstet werden. Das Highlight dieses Druckers ist die integrierte 100%-Druckinspektion, die parallel zum Druckprozess stattfindet.

weitere Informationen

 

VERSAPRINT S1-2D

Schablonendrucker mit integriertem Postprint-AOI-System für 100% Post-Print-Inspektion.
Der VERSPRINT S1-2D ist ein Inline-Schablonendrucker, der durch einfache Bedienung und einfachen Aufbau überzeugt. Er ist modular aufgebaut und kann den Anforderungen entsprechend ausgerüstet werden. Das Highlight dieses Druckers ist die integrierte 100%-Druckinspektion.

weitere Informationen

 

VERSAPRINT S1-3D

... mit integrierter 3D-SPI – für noch größere Prozessüberwachung auf minimaler Stellfläche.
Die Idee zur integrierten 3D-SPI (SPI kurz für „solder paste inspection“) gab es schon länger – doch es brauchte eine tragfähige Maschinenbasis, die Ersa in den Druckerplattformen VERSAPRINT P1 und S1 fand.

weitere Informationen