Entwicklungskit für BLE 5-, ANT-, 802.15.4- und 2,4-GHz-Funk

| Redakteur: Margit Kuther

Entwicklerkit: Das nRF52840-DK von Nordic meistert verschiedene Funkstandards.
Bildergalerie: 1 Bild
Entwicklerkit: Das nRF52840-DK von Nordic meistert verschiedene Funkstandards. (Bild: Digi-Key)

Das nRF52840-DK von Nordic wurde entwickelt für proprietäre Bluetooth 5-, Bluetooth Low-Energy-, ANT-, 802.15.4- und 2,4-GHz-Anwendungen mit dem SoC nRF52840. Es ist zudem mit dem Arduino-Uno-Standard Revision 3 hardwarekompatibel.

Das Kit nRF52840-DK bietet Zugriff auf alle Ein-/Ausgänge und Schnittstellen über Steckverbinder sowie vier LED und vier Tasten, die vom Benutzer programmiert werden können. Das Hinzufügen einer NFC-Antenne ermöglicht, das Kit mit NFC-Tag-Funktionalität zu versehen.

Das Kit unterstützt die standardmäßige Toolchain von Nordic für die Softwareentwicklung mit Keil, IAR und GCC. Eine Programmier-/Debugging-Option für das Kit bietet die SEGGER J-Link OB.

Merkmale des Kits

  • Flash-basierendes ANT/ANT+ und Bluetooth mit nRF52840
  • Energiesparende SoC-Lösung
  • Tasten und LED für Benutzerinteraktion
  • E/A-Schnittstelle für Plug-in-Module im Arduino-Formfaktor
  • Debugger SEGGER J-Link OB mit Debug-Out-Funktionalität
  • UART-Schnittstelle über virtuellen COM-Port
  • USB
  • Flash-Speicher
  • Drag-und-Drop-Programmierung mit Massenspeichergerät
  • Unterstützung des NFC-A-Listening-Modus
  • mbed-fähig
Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46089942 / Embedded Boards & PCs)